Sicherheit im Spiel

Die drei Moderatoren-Kronen

Die ins Spiel integrierten Sicherheitsmaßnahmen wurden geschaffen, um unsere Spiele freundlich und angenehm für alle Spieler zu machen und die Maßnahmen werden regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass sie so effektiv wie möglich sind.

Einstellungen im Chat

Das sogenannte "Chatten", also der Dialog zwischen Spielern, ist ein wichtiger Bestandteil jedes Mehrspieler-Games. Es gibt viele Wege, wie unsere Spieler mit ihren Freunden sprechen, Handelstransaktionen abschließen oder einfach miteinander in Kontakt treten können. Um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken, ist es für die Spieler sogar möglich, miteinander zu chatten, wenn sie gerade unterschiedliche Spiele spielen.

Unser Chatsystem gibt unseren Spielern eine Vielzahl von Optionen, die es ihnen ermöglichen, die Kontrolle darüber zu haben, mit wem sie im Spiel sprechen.

Neben dem normalen Chatfenster, in das man Text einfach eingeben kann, gibt es auch noch den Direktchat, in dem man Worte und Ausdrücke einfach auswählen kann, ohne sie eintippen zu müssen. Vielleicht möchten Sie, dass Ihr Kind nur Zugang zu den Direktchat-Sätzen hat, so dass es keine persönlichen Daten herausgeben kann. Hier erfahrt ihr mehr über den Direktchat.

Wenn Sie das Konto Ihres Kinds auf Direktchat beschränkten wollen, kontaktieren Sie uns.

Der Chat-Filter wurde entwickelt, um Spieler davon abzuhalten, potentiell beleidigende oder obszöne Wörter zu verwenden. Der Chat-Filter wird regelmäßig aktualisiert, um sicherzustellen, dass er den bestmöglichen Schutz bietet.

Zurück zum Anfang

Jagex-Moderatoren

Jagex-Moderatoren (JMods) sind Angestellte von Jagex, die in einem unserer verschiedenen Teams arbeiten. Jagex-Moderatoren haben eine goldene Krone neben ihrem Namen im Chatfenster, wenn sie sprechen. Sie sind die einzigen Spielcharaktere im Spiel, deren Namen mit "Mod" beginnt, damit andere Spieler sie sofort identifizieren können. Benutzer, die sich als Mod ausgeben, aber diese Merkmale nicht aufweisen, sind höchstwahrscheinlich Betrüger, die es auf das Passwort Ihres Kinds abgesehen haben.

Es gibt allerdings eine Ausnahme der Regel: Bei War of Legends haben Mods keine goldene Krone im Chat, ihr Name beginnt allerdings auch dort mit 'Mod'. Sie sollten Ihr Kind daran erinnern, dass Mods nie nach Kontodaten wie Passwort oder Sicherheitsfragen fragen werden. Wenn Ihr Kind nach diesen Informationen gefragt wird, sollte es den Fragenden am besten der Kundenbetreuung melden und auf die Ignorieren-Liste setzen.

Jmods kommen manchmal ins Spiel, um die Fragen der Spieler zu beantworten, und zu überprüfen, dass alle fair spielen. Außerdem halten sie ein Auge auf unsere Foren.

Spieler- und Forum-Moderatoren

Unser JMod-Team wird von Hunderten von speziell ausgewählten Freiwilligen unterstützt, die Spieler-Moderatoren und Forum-Moderatoren (SMods und FMods) genannt werden. Alle SMods und FMods sind geachtete Spieler aus unserer Spielergemeinschaft. Sie haben das Recht, andere Spieler temporär stumm zu schalten und werden bei Problemen gerne weiterhelfen.

SMods haben eine silberne Krone im Chatfenster, wenn sie sprechen, während die Beiträge von FMods im Forum grün unterlegt sind.

Wie man Moderator wird

Spieler- und Forum-Moderatoren sind ganz normale Spieler, also keine Mitarbeiter bei Jagex. Sie wurden von uns sorgfältig nach strengen Kriterien ausgewählt. Alle ausgewählten Spieler mussten unter Beweis stellen, dass sie über einen längeren Zeitraum hinweg konsistent die Fähigkeiten und Reife gezeigt haben, uns bei der Durchsetzung von fairem und angemessenem Verhalten im Spiel und auf dem Forum zu helfen.

Der beste Weg, ein Moderator zu werden, ist, das Spiel weiter im Einklang mit unseren Regeln zu spielen, ausschließlich richtige Regelverstoßmeldungen einzuschicken und hilfsbereit und freundlich zu anderen Spielern zu sein.

Zurück zum Anfang

Die Moderator-Registrierung

Bevor ein Spieler ein Moderator werden kann, muss er sich zuerst bei uns registrieren. Durch die Registrierung erhalten wir bestimmte Daten, die uns helfen die Identität des Spielers zu bestätigen und sicherzustellen, dass wir im Besitz der richtigen Kontaktdaten sind.

Jagex wird einem Spieler immer nur über dessen Mitteilungsfach im Spiel mitteilen, dass er oder sie als Moderator ausgewählt wurde. Sollte ihr Kind eine solche Benachrichtigung auf einem anderen Weg erhalten, dann sollte die Nachricht ignoriert bzw. sofort gelöscht werden.

Solche falschen Nachrichten fordern in der Regel dazu auf, eine bestimmte Webseite zu besuchen. Diese Webseiten sind niemals offizielle Jagex-Webseiten und wir können daher keine Garantie für deren Sicherheit übernehmen. Ihr Kind sollte solche Webseiten niemals besuchen und sein Passwort immer nur auf Jagex-Websites eingeben.

Um mehr über die unterschiedlichen Arten von Moderatoren herauszufinden, klicken Sie bitte hier für RuneScape und hier für FunOrb.

Zurück zum Anfang