Pfad: Startseite > Datenschutz
Geschäftsbedingungen Stornierungsbedingungen Datenschutz Datenschutzrichtlinie Cookies

Stand: 13 June 2014

Datenschutzgrundsätze

  1. Einführung
  2. Welche personenbezogenen Daten erheben und speichern wir?
  3. Welche sonstigen Informationen werden erhoben und gespeichert?
  4. Informationen, die wir von Dritten über Sie erhalten
  5. Was geschieht mit den bereitgestellten/erhobenen Daten?
  6. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
  7. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten
  8. Schutz der Daten von Minderjährigen
  9. Prüfung, Korrektur und Löschung von Daten aus unseren Archiven

1. Einführung

Dieses Dokument enthält die Datenschutzgrundsätze von Jagex Limited und allen übrigen Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensgruppe (im Folgenden zusammen "Jagex"). Sie gelten für alle unsere Websites/Dienste (im Folgenden zusammen "unsere Websites"), in denen sie hinterlegt sind.

"Jagex-Produkt(e)" im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind alle von Jagex bereitgestellten Online-Spiele, einschließlich der Websites, auf denen diese Spiele gespielt werden sowie Produkte, die von Jagex für Dritte veröffentlicht werden. Die fortwährende Zurverfügungstellung eines bestimmten Jagex-Produkts wird nicht garantiert.

„Personenbezogene Daten“ sind Daten, die Sie identifizieren und die dazu verwendet werden können, Sie zu kontaktieren oder Sie im richtigen Leben zu identifizieren. Hierzu zählen ihr vollständiger wirklicher Name, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Postanschrift oder Kreditkarteninformationen.

Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre und ergreifen besondere Maßnahmen, um die Geheimhaltung der personenbezogenen Daten sicherzustellen, die von Ihnen oder über Sie erhoben werden. Diese Datenschutzgrundsätze erläutern, wie wir solche personenbezogenen Daten erheben, speichern und nutzen.

Bitte lesen Sie diese Grundsätze sorgfältig. Ihre Einwilligung in alle Teile dieser Grundsätze ist (unabhängig von einer kostenpflichtigen Registrierung) Voraussetzung für die Nutzung unserer Websites oder eines Jagex-Produkts durch Sie. Falls Sie mit den Grundsätzen, vollständig oder teilweise, nicht einverstanden sind, dürfen Sie keine Jagex-Produkte nutzen. Die Nutzung von Jagex-Produkte durch Sie gilt als Einwilligung in die Datenschutzgrundsätze, die jeweils zum Zeitpunkt Ihrer Nutzung gelten.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Grundsätze jederzeit zu ändern und werden Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Wir empfehlen den Nutzern, die Grundsätze bei jedem erneuten Besuch der Website einzusehen. Sofern Sie fortfahren, unsere Websites zu nutzen, gilt dies als Einwilligung in solche Änderungen, die jeweils zum oben angegebenen Datum in Kraft treten.

Falls Sie Fragen zu diesen Datenschutzgrundsätzen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an und nutzen Sie keine Jagex-Produkte, bis Sie mit den Datenschutzgrundsätzen einverstanden sind und diese vollständig akzeptieren können.

2. Welche personenbezogenen Informationen erheben und speichern wir?

Wenn Sie sich nur in den öffentlichen Bereichen unserer Websites bewegen oder wenn Sie unsere Spiele für Einzelspieler spielen, erheben wir keine personenbezogenen Daten.

Wir sammeln und speichern Daten, die Sie freiwillig in Formularen oder anderweitig auf unseren Websites, in elektronischer oder sonstiger Kommunikation mit uns übermitteln. Sie können sich gegen das Bereitstellen solcher Daten entscheiden, indem Sie einfach nicht das Formular ausfüllen, mit dem solche Daten angefordert werden. Damit entscheiden Sie sich gleichzeitig, den entsprechenden Dienst nicht zu nutzen.

Zum Beispiel:

  • Um bestimmte unserer Spiele zu spielen oder bestimmte Bereiche unserer Websites zu nutzen, müssen Sie ein Spielkonto einrichten, indem Sie einen Nutzernamen und ein Passwort anlegen.
  • Um an den Spielen als registrierter Spieler teilzunehmen, müssen Sie auch Angaben zu Ihrer Person machen, z. B. Name, gültige E-Mail-Adresse, private Anschrift sowie Angaben zur Bezahlung der Mitgliedsbeiträge (z. B. Kreditkartennummer und Gültigkeitsdatum). Manche Nutzer sind zur Angabe dieser Informationen möglicherweise nicht berechtigt.
  • Unsere Kundenbetreuung erreichen Sie über ein Online-Formular in der Rubrik "Kundenbetreuung", dort müssen Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort angeben und weitere Angaben zu Ihrer Anfrage machen.
  • Damit unsere Kundenbetreuung fortlaufend verbessert werden kann, werden wir Sie möglicherweise auch um Angaben zu Ihrer Person bitten, z.B. Name, E-Mail, PLZ und Land. Gegebenenfalls werden einige Sicherheitsfragen gestellt, anhand derer wir Ihre Identität überprüfen können, falls Sie zukünftig noch weitere Unterstützung benötigen sollten. (Bitte beachten Sie, dass die Fragen und die von Ihnen gegebenen Antworten Ihrem Ermessen unterliegen. Sie haben die Wahl, diese Angaben nicht zu machen, aber dies wird die Verfügbarkeit oder die Effektivität unserer Kundenbetreuung einschränken. Möglicherweise können Sie dann bestimmte Bereiche des Kundendienstes nicht mehr in Anspruch nehmen.)
  • Möglicherweise geben wir Ihnen die Option, uns eine gültige E-Mail-Adresse zu geben, damit wir Sie auch in Zukunft mit Newslettern per E-Mail zu Jagex-Produktion wie Spielen, neuen Features und Sonderangeboten informieren können.

Manche Nutzer sind zu bestimmten oben beschriebenen Aspekten möglicherweise nicht berechtigt, beispielsweise aufgrund von Beschränkungen zur Einholung persönlich identifizierbarer Daten von diesen Nutzern.

3. Welche sonstigen Informationen werden erhoben und gespeichert?

Wir nutzen Cookies und sammeln und speichern IP-Adressen und andere Informationen, um die einzelnen Rechner zu identifizieren, die auf unsere Websites zugreifen. Wir identifizieren und speichern die Versionen von Java und .NET (soweit vorhanden), zusammen mit Informationen über Ihren Browser, Ihr Betriebssystem und der Software auf Ihrem Computer.

Bitte besuchen Sie unsere "Cookies"-Seite, um weitere Informationen zu Cookies einzusehen, einschließlich der durch Cookies gesammelten Informationen und der Deaktivierung von Cookies.

Wir erzeugen und speichern Protokolle, die die Nutzung unserer Websites widerspiegeln, wie z.B. die Aktivitäten in unseren Spielen und die öffentliche und private Chat-Kommunikation. Diese umfasst die Beobachtung von Spielmustern und Prüfungen auf Manipulation des Spielbetriebs, die den korrekten internen Betrieb unserer Software überprüfen und der Aufdeckung missbräuchlicher oder nicht ordnungsgemäßer Aktivitäten der Nutzer dienen.

Wir können Ihre Nutzung bestimmter Merkmale und Bereiche unserer Websites zum Zwecke deren Verbesserung verfolgen.

Im Falle einer Störung unserer Client-Software, die auf Ihrem Computer installiert wurde, sendet diese einen automatischen Fehlerbericht an unseren Server, damit wir den Mangel beheben können. Dieser Fehlerbericht enthält nur Informationen über den internen Zustand unserer eigenen Client-Software und darüber, mit welcher Browser-/Java-Version sie ausgeführt wird. Nicht gemeldet werden Daten aus anderen Bereichen Ihres Systems und auf keinen Fall personenbezogene Daten.

Wir speichern Daten zum Spielstand und den Spieleinstellungen, mit denen Ihre Aktivitäten und Leistungen in dem Spiel abgespeichert werden, damit wir den Spielbetrieb noch weiter verbessern können. Wir führen Meinungsumfragen durch, um herauszufinden, wie wir noch besser auf die Bedürfnisse unserer Nutzer eingehen können.

4. Informationen, die wir von Dritten über Sie erhalten

Wenn Sie auf Jagex-Produkte durch integrierte und zugelassene Dritte zugreifen, erlauben Sie Jagex dadurch Zugriff zu bestimmten Informationen. Diese können je nach Produkt und je nach der jeweiligen Plattform unterschiedlich sein und hängen auch von den Anwendungseinstellungen für Ihren Computer oder Internetzugang ab sowie den Optionen, die Sie bei den Dritten auswählen.

Indem Sie ein Jagex-Produkt über eine andere Website oder Anwendung spielen, geben Sie Jagex die Erlaubnis, in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzgrundsätzen jegliche Informationen zu erheben, speichern und zu nutzen, die Sie unserer Partnerseite gestattet haben, durch die Seite oder Anwendung an Jagex weiterzuleiten. Dies gilt auch für personenbezogene Daten.

5. Was geschieht mit den bereitgestellten/erhobenen Daten?

Die von uns erhobenen Daten können für Folgendes verwendet werden:

  1. Bearbeitung Ihrer Zahlungen des Mitgliedsbeitrags oder für sonstige Lieferungen und Leistungen, die über unsere Website bestellt werden, oder zur Ausführung solcher Bestellungen.
  2. Für unsere Kundenbetreuung und zur Überprüfung von Ansprüchen oder Forderungen, die Sie gegenüber unserer Kundenbetreuung erheben.
  3. Zur Durchsetzung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen und zur Verhinderung oder Aufdeckung von Hacker-Aktivitäten, Sicherheitsverstößen oder Sicherheitsrisiken in Verbindung mit unseren Websites.
  4. Zum Versenden von Service-Ankündigungen und Mitteilungen (beispielsweise wird an das Mitteilungsfach der Mitglieder eine Nachricht geschickt, wenn der Mitgliedsbeitrag fällig ist oder wenn das Guthaben abgelaufen ist).
  5. Zur Datensammlung zwecks Erstellen anonymisierter Statistiken über die Nutzung unserer Websites. Wir sind berechtigt, diese anonymisierten Informationen an unsere Partner und Werbekunden weiterzugeben. Sie sind nicht mit personenbezogenen Daten verbunden.
  6. Für unsere internen Marketing- und Demographie-Studien, die uns helfen, unsere Webseiten zu verbessern oder es uns erlauben, gezielte Werbung für Ihre demographische Gruppe anzubieten.
  7. Im Falle eines tatsächlichen oder geplanten Firmenzusammenschlusses, einer Geschäftszusammenlegung oder einer Veräußerung im wesentlichen aller unserer Wirtschaftsgüter oder eines Geschäftsbetriebs, sofern diese Informationen hiermit in Zusammenhang stehen (einschließlich im Zuge der Vorverhandlungen zu einem solchen vorgenannten Ereignis), oder sofern anwendbares Insolvenzrecht entsprechendes regelt oder im Rahmen der Durchsetzung von Rechten nach billigem Ermessen.
  8. Zur Offenlegung von Daten, soweit wir hierzu gesetzlich oder auf gerichtliche Anordnung verpflichtet sind, nach Aufforderung durch eine andere staatliche Stelle, Aufsichtsbehörde oder Strafverfolgungsbehörde, zum Schutze und zur Mitwirkung am Schutz unserer Nutzer, Systeme oder der Öffentlichkeit oder anderweitig zur Durchsetzung gesetzlicher Rechte, wie von uns in unserem alleinigen und absoluten Ermessen festgelegt.
  9. Wenn Sie uns dies auf unseren Websites erlaubt haben: Um Ihnen Newsletter per E-Mail über unsere Spiele sowie neue Features und Sonderangebote zu schicken.
  10. In anderen Fällen, die in unseren Datenschutzrichtlinien dargelegt werden.

Wir engagieren uns für den Schutz Ihrer Privatsphäre. Vorbehaltlich der oben genannten Einschränkungen oder in Fällen mit Ihrer expliziten Erlaubnis werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen verkaufen, abtreten, vermieten, weitergeben oder diesen offen legen.

6. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten, die mit uns zusammenarbeiten (z. B. zur Abwicklung der Bestellungen von Jagex-Werbeartikeln oder an Firmen, die uns bei der Kundenbetreuung unterstützen), aber ausschließlich für den Zweck der jeweiligen Dienstleistung.

Wir arbeiten mit verschiedenen externen, auf Zahlungsabwicklung spezialisierte Firmen zusammen, um sicherzustellen, dass Sie aus einer breiten Palette von Zahlungsmöglichkeiten auswählen können. Wir teilen Ihre Zahlungsinformationen mit diesen Firmen, soweit notwendig, um Ihre Zahlung zu bearbeiten, und um Betrug zu verhindern und vorzeitig zu erkennen. Diese Firmen haben sich bereit erklärt, die mit ihnen geteilten persönlichen Informationen nicht aufzubewahren, zu teilen, zu speichern oder für andere Zwecke zu verwenden.

Ihre personenbezogenen Daten können in andere Länder innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union, einschließlich der USA, übertragen und dort gespeichert und bearbeitet werden.

Sie sollten sich bewusst sein, dass die Datenschutzgesetze in anderen Ländern von denen Ihres Aufenthaltslandes abweichen können. Indem Sie Ihre personenbezogenen Daten an Jagex geben, erklären Sie sich mit der Übertragung, Speicherung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in der in diesem Abschnitt beschriebenen Weise einverstanden.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzgrundsätze nicht für Ihre personenbezogenen Daten gelten, die von den externen Firmen zur Zahlungsabwicklung selbst eingeholt werden, noch für Websites oder Dienste anderer Unternehmen oder Organisationen, zu denen wir einen Link einrichten oder die einen Link zu uns einrichten oder die unseren Nutzern Lieferungen oder Leistungen über deren Websites anbieten (z. B. Websites mit gemeinsamer Markenpraxis, White-Label- oder verbundene Websites oder andere Websites, die Werbeartikel von Jagex vertreiben). Bitte beachten Sie, dass diese Firmen (und nicht Jagex) für die Informationen, die sie einholen, verantwortlich sind. Bitte informieren Sie sich über die Datenschutzgrundsätze dieser Firmen, soweit nötig. Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um Werbung oder andere Technologien auf unseren Websites bereitzustellen (z. B. um Website-Statistiken zu sammeln, Widgets zu unterstützen oder Links auf Community-Seiten zu posten). Es ist möglich, dass diese Firmen Informationen (allerdings keine persönlichen Informationen wie Ihren Namen, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) über Ihre Benutzung dieser und anderer Websites benutzen, um Werbungen auf dieser oder anderen Websites persönlich auf Sie zuzuschneiden und/oder bestimmte Features unserer Website auf Sie zuzuschneiden und/oder anonymisierte Statistiken über die Nutzung unserer Website oder die Nutzung bestimmter Features unserer Website, die auch auf anderen Seiten verwendet werden (z. B. Schaltflächen oder Widgets, die zu unserer Seite verlinken), zu erstellen. Wir haben weder Zugang zu noch Kontrolle über die Cookies oder andere Technologien, die von diesen externen Firmen benutzt werden und diese Datenschutzgrundsätze gelten nicht dafür, wie diese Werbepartner und andere Partner mit Daten umgehen. Um mehr Information darüber zu erhalten und wie Sie verhindern können, dass diese Daten von bestimmten Firmen benutzt werden, klicken Sie bitte hier.

Des Weiteren ist es möglich, dass Informationen, die durch unsere Dienstleistungs- oder Werbepartner auf oder über unsere Website eingeholt werden, von diesen Dritten mit uns geteilt bzw. von uns für die in diesen Datenschutzgrundsätzen dargelegten Zwecke gespeichert werden.

Überlegen Sie sorgfältig, bevor Sie über unsere Websites kommunizieren oder Mitteilungen hinterlegen. Gewisse Informationen sind auch für andere Spielteilnehmer sichtbar, u.a. öffentliche und private Chat-Kommunikation, das Aussehen Ihrer Spielfiguren und Ihre Erfahrungspunkte. Teilnehmer, die Sie auf Ihre Freundesliste setzen, können sehen, in welcher Spielwelt Sie agieren. Es ist möglich, dass wir Spieldaten mit Dritten teilen, wie beispielsweise Unternehmen zur Marktforschung und Datenanalyse, um unsere Produkte und Dienste, die wir Spielern bieten, sowie das Spielerlebnis insgesamt zu verbessern. "Spieldaten" beinhalten, beschränken sich aber nicht auf, Mitteilungen zu Jagex-Produkten sowie Mitteilungen unter Spielern. Spieldaten können personenbezogene Daten beinhalten.

Wenn Sie sich auf unseren Websites dazu bereit erklärt haben, kann es sein, dass wir Ihre E-Mail-Adresse an unsere Geschäftspartner weiterleiten, damit sie Sie per E-Mail über Artikel oder Dienstleistungen (einschließlich Sonderangebote und -aktionen) informieren, welche für Sie von Interesse sein könnten.

7. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir sammeln personenbezogene Daten nur soweit wir annehmen, dass sie vernünftigerweise unseren rechtmäßigen Geschäftszwecken dienen werden, und werden sie mit derselben Sorgfalt schützen, die wir anwenden, um die Sicherheit, Integrität und Geheimhaltung unserer eigenen, ebenso geheimhaltungsbedürftigen Informationen sicherzustellen. Weiterhin werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Dritte, an die wir personenbezogene Daten gemäß diesen Grundsätzen weitergeben, einwilligen, entsprechende Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Wir sind berechtigt, personenbezogene Daten für die in diesen Grundsätzen genannten Zwecke außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu speichern oder dorthin zu übertragen.

Bitte beachten Sie, dass wir uns bemühen, alle unserer personenbezogenen Daten zu schützen. Es ist jedoch allgemein bekannt, dass es selbst in angesehenen Finanzinstituten und bei staatlichen Stellen schon zu Datenschutzpannen gekommen ist, und wir können nicht uneingeschränkt garantieren, dass es nicht zu solchen Verstößen und Sicherheitslücken kommen wird. Wir werden Sie über alle wesentlichen Ereignisse in Bezug auf den Datenschutz informieren, die wir entdecken und die Ihre personenbezogenen Daten berühren.

8. Datenschutzpraktiken von Jagex hinsichtlich Minderjähriger

Wir werden niemals wissentlich persönlich identifizierbare Daten von Kindern unter 13 einholen oder speichern. Wenn ein Jagex-Produkt die Kontoerstellung für Nutzer unter 13 erlaubt, wird Jagex nur Daten einholen, die für die Nutzung des Jagex-Produkts notwendig sind, wie beispielsweise einen Benutzernamen, ein Passwort und die E-Mail-Adresse eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten.

Wenn wir nachträglich Kenntnis davon erhalten, dass wir persönlich identifizierbare Daten eines Spielers unter 13 Jahren speichern oder versehentlich preisgegeben haben (abgesehen von als Benutzernamen verwendeten E-Mail-Adressen in einer nicht entschlüsselbaren Hash-Form), werden diese nachträglich aus unseren Systemen gelöscht, um den Schutz der Privatsphäre des Kindes zu gewährleisten.

Jagex wird Nutzer unter 13 Jahren nicht dazu anhalten, persönlich identifizierbare Daten anzugeben, um Jagex-Foren oder Features zum Nachrichtenaustausch innerhalb von Jagex-Produkten zu nutzen. Weiterhin ermöglichen wir es Nutzern von Jagex-Produkten, online mithilfe unserer Produkte zu chatten, ergreifen jedoch Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass Nutzer unter 13 Jahren keine persönlichen Daten über diese Chatfunktion preisgeben können. Dazu gehören Filter und Moderation. Nichtsdestotrotz sollten Sie sich bewusst sein, wenn Sie die Chatfunktion eines Jagex-Produkts nutzen und persönlich identifizierbare Daten preisgeben, dass diese Informationen von anderen Nutzern eingesehen, gesammelt oder genutzt werden können. Wir empfehlen Ihnen dringend, persönlich identifizierbare Daten (wie Ihren Klarnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer usw.) von Ihnen oder Dritten nicht preiszugeben. Jagex ist für die Nutzung von persönlich identifizierbaren Daten nicht verantwortlich, die Sie mithilfe von Jagex-Produkten preisgeben.

Wenn wir Sie nach Ihrer E-Mail Adresse als Ihrem Nutzernamen fragen und Sie unter 13 Jahre alt sind, werden wir die E-Mail Adresse nicht speichern. Stattdessen wird die E-Mail Adresse automatisch eine verschlüsselte Datei auf unserem System erzeugen (Hash genannt), die von uns nicht zur Wiederherstellung der E-Mail Adresse verwendet werden kann. Wenn Sie sich das nächste Mal anmelden, werden Sie nach Ihrer E-Mail Adresse als Nutzername gefragt. Dies wird automatisch einen neuen Hash erzeugen, der mit unserer Datei verglichen wird, um Ihnen die Anmeldung zu ermöglichen. Wir werden Ihre E-Mail Adresse in keiner Form speichern, die es erlauben würde, Sie zu kontaktieren. Wir können Sie jedoch auffordern, die E-Mail Adresse Ihrer Eltern anzugeben.

Darüber hinaus verfügen wir über spezielle Bestimmungen bezüglich personenbezogener Daten von Kindern. Eltern und Erziehungsberechtigte haben das Recht, die Informationen, die unsere Internetseiten von Ihren Kindern gesammelt haben, zu überprüfen. Weiterhin können Sie verlangen, dass die gesammelten personenbezogenen Daten Ihrer Kinder gelöscht werden und dass künftig keine personenbezogenen Daten Ihrer Kinder mehr von uns erhoben werden. Hierzu müssen uns Eltern/Erziehungsberechtigte eine eidesstattliche Erklärung sowie eine Kopie Ihrer Passes/Personalausweises oder Ihres Führerscheins an folgende Adresse per Post schicken oder faxen:

Fax: 0044 844 588 6690

Jagex Ltd.
St. John's Innovation Centre
Cowley Road
Cambridge
CB4 0WS
United Kingdom

Die eidesstattliche Erklärung muss in Anwesenheit eines und von einem Notar unterzeichnet sein. Nach Erhalt der Unterlagen werden wir Ihre Anfrage bearbeiten.

Die eidesstattliche Erklärung muss insbesondere beinhalten,

  • dass Sie der Erziehungsberechtigte sind,
  • Ihre E-Mail-Adresse,
  • die Bestätigung, dass Ihr Kind unter 18 Jahren ist,
  • die korrekte Schreibweise des Benutzernamens Ihres Kindes für das betreffende Jagex-Produkt,
  • Angaben darüber, ob Sie Informationen, die die Internetseite über Ihr Kind gesammelt hat, überprüfen möchten, ob Sie die personenbezogenen Daten Ihres Kindes von der Seite gelöscht haben möchten und/oder ob Sie möchten, dass wir künftig keine personenbezogenen Daten Ihres Kindes mehr sammeln.

Falls Sie eine eidesstattliche Erklärung bezüglich eines Kindes unter 13 Jahren einreichen, geben Sie bitte keine personenbezogenen Daten des Kindes an. Falls Sie dennoch personenbezogene Daten Ihres Kindes angeben, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass Jagex personenbezogene Daten empfängt und speichert, um Ihrer Anfrage nachzukommen.

9. Prüfung, Korrektur und Löschung von Daten aus unseren Archiven

Falls Sie aus Datenschutzgründen vermuten sollten, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten nicht korrekt sind oder falls Sie die Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Datenbeständen wünschen, finden Sie weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzrichtlinie,(deren Bestimmungen durch Bezugnahme Bestandteil dieses Dokuments werden).