Allgemeine Geschäftsbedingungen

Version 0.5

Datum: 14. Oktober 2020

1. Einleitung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzrichtlinie, unsere Verhaltensregeln, unser Endbenutzer-Lizenzvertrag für autorisierte Software und alle in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen") ausdrücklich erwähnten ergänzenden Bedingungen (in der jeweils aktuellsten Fassung) und sonstigen Dokumente und Richtlinien regeln Ihre Nutzung aller Jagex-Produkte (wie unten definiert), die Ihnen ("Sie" in all seinen flektierten Formen) zur Verfügung gestellt werden.

Das Jagex-Produkt (wie definiert) wird Ihnen gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Jagex Limited ("Jagex", "wir" in all seinen flektierten Formen) bereitgestellt, einem in England und Wales eingetragenen Unternehmen (Registriernummer 3982706) mit Geschäftssitz in 220 Science Park, Cambridge, CB4 0WA, Großbritannien. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet 791 951 784.

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen einen rechtlich bindenden Vertrag zwischen Ihnen und uns dar. Indem Sie ein Jagex-Produkt in irgendeiner Weise herunterladen, aufrufen, installieren, darauf zugreifen oder es nutzen, erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Wenn Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, sollten Sie kein Spielkonto ("Spielkonto") für das Jagex-Produkt anlegen und das Jagex-Produkt nicht herunterladen, installieren, aufrufen, nutzen oder darauf zugreifen. Wenn Sie ein Spielkonto angelegt haben oder ein Jagex-Produkt genutzt oder heruntergeladen haben, diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aber nicht zustimmen, sollten Sie Ihre Nutzung des Jagex-Produkts unverzüglich einstellen, Ihr Spielkonto kündigen und das Jagex-Produkt von Ihrem Gerät deinstallieren.

Um das Jagex-Produkt zu nutzen, müssen Sie unter Umständen den Bestimmungen der Betreiber von Drittplattformen zustimmen (beispielsweise den Bestimmungen vom Apple App Store oder dem Google Play Store). Wenn Sie über eine Drittplattform auf ein Jagex-Produkt zugreifen, dann unterliegt Ihre Nutzung des Jagex-Produkts neben den Bestimmungen der jeweiligen Drittplattform zusätzlich auch diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

BITTE BEWAHREN SIE EIN EXEMPLAR DIESER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ZU REFERENZZWECKEN AUF. SIE SOLLTEN DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN JEDES MAL ÜBERPRÜFEN, WENN SIE EIN JAGEX-PRODUKT NUTZEN, DA WIR DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN JEDERZEIT GEMÄSS DEN BESTIMMUNGEN IN ABSCHNITT 3 UNTEN ÄNDERN KÖNNEN. Die jeweils aktuellste Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

2. Definitionen

"Jagex-Produkt(e)" sind die Mobile- und Online-PC-Plattformversionen der Spiele 'RuneScape' (auch bekannt als 'RuneScape 3' oder 'RS3') und 'Old School RuneScape' (auch bekannt als 'OSRS') und eventueller anderer Spiele und Plattformversionen (ob heute oder erst in Zukunft existierend), die Jagex Ihnen von Zeit zu Zeit gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen kann und zu denen die eventuell für den Betrieb dieser Spiele und den Zugriff auf diese Plattformen nötige autorisierte Software, alle Updates, zusätzlichen Inhalte und lokalisierten Versionen sowie alle verwandten Produkte, Webseiten, Anwendungen oder Dienste gehören, die von Jagex bereitgestellt werden. DIE DAUERHAFTE UNTERSTÜTZUNG EINES BESTIMMTEN JAGEX-PRODUKTS KANN NICHT GEWÄHRLEISTET WERDEN. FÜR EINIGE JAGEX-PRODUKTE GELTEN ALTERSBESCHRÄNKUNGEN.

Verweise auf die "Sperrung" oder "sperren" eines Spielkontos beziehen sich auf den vorübergehenden oder endgültigen Ausschluss bzw. die Stummschaltung eines Spielkontos. Im Falle der Stummschaltung ist es dem Nutzer weiterhin möglich zu spielen, jedoch steht der Textchat nicht zur Verfügung. Im Falle der Deaktivierung oder Sperrung ist kein Zugang zum Konto möglich und alle Lizenzen, die zuvor zur Benutzung der Jagex-Produkte gewährt wurden, werden entweder temporär oder permanent beendet. DAS BEDEUTET, DASS DER NUTZER SEIN KONTO SOWIE SEINE SPIELFIGUREN UND JEGLICHE VIRTUELLEN GEGENSTÄNDE UND WÄHRUNGEN VERLIERT. MITGLIEDSCHAFTSGUTHABEN WIRD WEITER VERBRAUCHT, AUCH WENN KONTEN GESPERRT ODER STUMM GESCHALTET WERDEN. Weitere Informationen zu den Gründen einer Sperrung oder Stummschaltung durch Jagex finden Sie in Abschnitt 11 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

"Nutzer mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft" sind alle Nutzer eines Jagex-Produkts, die eine Gebühr bezahlen, um Zugriff auf erweiterte Funktionen dieses Jagex-Produkts zu erhalten. Weitere Informationen zu kostenpflichtigen Mitgliedschaften finden Sie in Abschnitt 12 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

"Inhalte von Nutzern" sind alle Arten von Informationen (einschließlich Kommentaren, Vorschlägen, Ideen, Grafiken, Texten, Bildern, Videos, Informationen oder Kurznachrichten), die von den Nutzern (mit oder ohne kostenpflichtiger Mitgliedschaft) auf oder in Verbindung mit Jagex-Produkten hochgeladen oder versendet werden (einschließlich jeglicher im Spiel erstellter Nutzerinhalte wie beispielsweise das besondere Aussehen eines Charakters). Jagex-Produkte können soziale Elemente beinhalten, die es Spielern erlauben, mit anderen Spielern in Kontakt zu treten und mit diesen zu chatten. Nachrichten, die Spieler untereinander austauschen, sowohl in privaten Nachrichten im Spiel als auch in öffentlichen Foren, sind in diese Definition von Inhalten von Nutzern eingeschlossen.

"Virtuelle Währungen" sind Währungen im Spiel, welche in bestimmten Jagex-Produkten gekauft werden können. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 13 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Andere Begriffe werden im Folgenden durch den Kontext definiert.

3. Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Jagex behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, (a) um Anpassungen an eine Änderung der Rechtslage vorzunehmen, (b) um regulatorische Bestimmungen und Sicherheitsbestimmungen zu erfüllen, (c) anwendbare Anleitungen und Leitfäden sowie (d) technische Änderungen der Jagex-Produkte widerzuspiegeln, (e) die Klarheit und Stimmigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verbessern, oder (f) aus jeglichem anderen Grund nach alleinigem Ermessen von Jagex.

Bitte prüfen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen immer sorgfältig, bevor Sie ein Jagex-Produkt nutzen. Wir werten die fortlaufende Nutzung der Jagex-Produkte nach einer Änderung der vorigen Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Akzeptanz dieser Änderungen. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, sollten Sie Ihr Spielkonto sowie, sofern vorhanden, Ihre Mitgliedschaft vor dem Erneuerungsdatum kündigen.

4. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Für Jagex-Produkte gelten Altersbeschränkungen, die eine Spielkontoerstellung durch Nutzer verhindern, die unter 13 Jahre alt sind. Wenn Sie jünger als 13 Jahre sind, dürfen Sie weder ein Spielkonto erstellen, noch das Jagex-Produkt nutzen, und es verstößt gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, im Namen einer Person unterhalb dieses Mindestalters ein Spielkonto zu erstellen. Sofern eine Altersfreigabeorganisation (z. B. USK, PEGI, ESRB) oder eine Plattform (z. B. Apple, Google Play) für ein bestimmtes Jagex-Produkt eine Altersempfehlung über 13 Jahren ausspricht, dann dürfen Nutzer (selbst, wenn sie Spielkontoinhaber sind) unterhalb dieses empfohlenen Alters das betroffene Jagex-Produkt nicht spielen, nicht nutzen und nicht darauf zugreifen, bis sie das empfohlene Alter erreicht haben. Unter allen anderen Umständen dürfen Nutzer zwischen 13 und 18 Jahren unter Berücksichtigung der oben aufgeführten Ausnahmen und der Gesetze Ihres Wohnorts (einschließlich der jeweiligen Altersempfehlung, die das Jagex-Produkt von der zuständigen Ratingbehörde und/oder -plattform erhalten hat) sowie nach Einholung der Zustimmung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten die Jagex-Produkte nutzen. Wir sammeln oder speichern niemals wissentlich persönlich identifizierbare Daten von Kindern unter 13 Jahren. Sollten wir feststellen, dass von uns gesammelte persönlich identifizierbare Daten von einer Person unter 13 Jahren stammen, werden wir das Spielkonto sperren.

Wenn Sie unter 18 Jahren sind, versichern (d.h. versprechen) Sie durch die Nutzung des Jagex-Produkts, dass Sie die Zustimmung Ihrer Eltern bzw. Erziehungsberechtigten zur Nutzung von Jagex-Produkten im Einklang mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben. Wir behalten uns das Recht vor, ein Spielkonto permanent zu sperren, wenn uns keine hinreichende Bestätigung dieser Zustimmung vorliegt. Sie und Ihre Eltern bzw. Erziehungsberechtigten müssen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gemeinsam durchlesen. Eltern und Erziehungsberechtigte haften für die Nutzung der Jagex-Produkte durch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Wir empfehlen Eltern und Erziehungsberechtigten, sich mit den Jugendschutzoptionen der Geräte, die sie ihrem Kind zur Verfügung stellen, vertraut zu machen.

Wenn wir von einem Elternteil bzw. Erziehungsberechtigten darüber informiert wurden, dass sein Kind bei der Registrierung für Jagex-Produkte falsche Altersangaben gemacht hat, werden wir das Spielkonto sperren, sofern uns hinreichende Informationen darüber vorliegen, dass es sich bei der meldenden Person tatsächlich um einen Elternteil bzw. Erziehungsberechtigten des betreffenden Minderjährigen handelt.

Eltern finden in unserem Ratgeber für Eltern mehr Informationen zu Jagex-Produkten sowie unsere Kontaktdaten.

5. Sicherheit und Missbrauch

Vor der ersten Nutzung eines Jagex-Produkts sollten Sie sich die Sicherheitsinformationen durchlesen. Auch Eltern von Nutzern unter 18 Jahren sollten diese Informationen durchlesen.

Sie sollten sich des Risikos bewusst sein, wenn Sie Jagex-Produkte nutzen, die umfangreiche Inhalte enthalten, die von Nutzern hochgeladen oder versendet worden sind. Inhalte von Nutzern können unrichtig, veraltet oder auf andere Weise unpassend sein. Wir können nicht garantieren, dass alle Nutzer unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Regeln befolgen oder sich ansonsten ordnungsgemäß verhalten. Sie sollten nicht annehmen, dass ein anderer Nutzer stets die Person ist, die er zu sein vorgibt. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie nicht versuchen, Nutzer außerhalb eines Jagex-Produkts zu kontaktieren.

Falls Sie sich durch beleidigendes oder unangemessenes Verhalten anderer Nutzer verletzt fühlen oder sonstige unerwünschte Mitteilungen erhalten, können Sie uns jegliches unangemessenes Verhalten über die in das Spiel integrierte Schaltfläche "Regelverstoß melden" mitteilen und sich auch an Außenstehende (zum Beispiel an die Eltern oder die zuständigen Behörden) wenden, um Unterstützung zu erhalten. Falls Sie weiterhin Probleme haben oder nicht zufrieden sind, sollten Sie die Nutzung der betreffenden Jagex-Produkte einstellen. Alternativ kontaktieren Sie bitte unsere Kundenbetreuung.

Wir sind nicht verpflichtet, Nutzerinhalte aktiv zu kontrollieren und/oder zu moderieren. Wir führen jedoch in geringem Maße wie unten beschrieben Kontrollen durch.

Anti-Cheat-Technologien

Wir können im Zusammenhang mit den Jagex-Produkten Anti-Cheat-Technologien einsetzen. Wenn Sie sich online mit einem Spielserver verbinden, können diese Technologien aktiviert werden und Ihr Gameplay, die Dateien auf Ihrem Computer, die mit dem Jagex-Produkt in Verbindung stehen oder auf andere Weise auf unsere Server zugreifen, sowie den Arbeitsspeicher Ihres Computers überwachen, wobei dies allein dem Zweck dient, Cheating zu identifizieren und zu verhindern.

Wenn eine dieser Anti-Cheat-Technologien Cheating identifiziert, können wir relevante Informationen sammeln, die für unsere Ermittlungen und eventuelle weitere Maßnahmen erforderlich sind. Dazu zählen zum Beispiel Ihr Spielkontoname, Details zu dem nicht autorisierten Drittprogramm und den Dateien des Jagex-Produkts, die als modifiziert erkannt wurden, sowie das Datum und die Uhrzeit, wann das Cheating identifiziert wurde. Wenn wir feststellen, dass Sie gecheatet haben, können wir auch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Ihren Zugang zu den Jagex-Produkten und Ihr Jagex-Spielkonto kündigen.

Überwachung von Chats

Wir überwachen den Chat zwischen den Nutzern nicht aktiv. Wir haben Systeme, die Chats auf bestimmte Schlüsselworte hin überwachen und als hochriskant eingestufte Nutzerinhalte für die Überprüfung filtern.

Darüber hinaus überprüfen wir alle Chats, in denen von der Internet Watch Foundation identifizierte für den Kinder- und Jugendschutz relevante Wörter vorkommen oder in denen ein Nutzer im Chat angibt, dass er unter 13 Jahre alt ist.

Wir überprüfen außerdem Chatprotokolle, bei denen wir den begründeten Verdacht haben, dass ein Nutzer Selbstmordabsichten hegt oder vorhat, Dritten Schaden zuzufügen. Wir können im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie Chatprotokolle an relevante Zivil- und Strafverfolgungsbehörden weitergeben.

6. Ihr Spielkonto und die Lizenz

Viele Features von Jagex-Produkten können Sie erst nutzen, nachdem Sie ein Spielkonto erstellt haben; auf einigen Plattformen müssen Sie außerdem autorisierte Software herunterladen und/oder auf Ihrem Gerät installieren. Unter Umständen müssen Sie ein Spielkonto anlegen, bevor Sie Software herunterladen und installieren können. Allen Inhabern gültiger Spielkonten wird eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, persönliche, beschränkte und jederzeit widerrufbare Lizenz gewährt, auf die Jagex-Produkte zuzugreifen und sie zu nutzen sowie (gegebenenfalls) unsere Software herunterzuladen und zu nutzen und die Jagex-Produkte auf einem Gerät zu installieren und sich mit unseren Servern zu verbinden, wobei dies zu dem alleinigen Zweck der persönlichen, nicht gewerblichen Nutzung der Jagex-Produkte und nur unter ständiger Einhaltung der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgen darf. Um es ganz deutlich zu machen: Das Erstellen eines Spielkontos, um auf autorisierte Software zuzugreifen, um diese zu verstehen, zu dekompilieren, zurückzuentwickeln, zu kopieren, zu reproduzieren oder zu übertragen, wird von uns nicht als "persönliche und nicht gewerbliche Nutzung" angesehen. Wir behalten uns alle übrigen Rechte vor, insbesondere alle Rechte an und aus den Jagex-Produkten und den damit verbundenen geistigen Eigentumsrechten. Sie dürfen das Jagex-Produkt nicht auf andere Weise nutzen, dekompilieren, zurückentwickeln, kopieren, reproduzieren, übertragen, öffentlich aufführen, vertreiben, kommerziell nutzen, adaptieren, übersetzen, modifizieren, bündeln, fusionieren, teilen, anderen Personen zugänglich machen oder abgeleitete Werke auf seiner Basis erstellen. Außerdem ist es Ihnen nicht gestattet, Automatisierungstools, Makros, Bots, Autotipper und Tools zur Umgehung von technischen Maßnahmen oder Schutzvorrichtungen zu nutzen; andere Konten zu teilen, zu verkaufen oder zu kaufen oder in welcher Form auch immer an einem solchen Handel in der realen Welt teilzunehmen; durch Nutzung mehrerer Konten die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu umgehen oder dagegen zu verstoßen; bekannte Mängel oder Fehler in den Jagex-Produkten oder autorisierter Software auszunutzen; sich als Mitarbeiter, Vertreter oder Repräsentant von Jagex auszugeben; andere Nutzer zu überzeugen oder zu versuchen zu überzeugen (einschließlich andere zu solchen Überzeugungsversuchen anzustiften), Kontoinformationen preiszugeben; Glücksspiele jeglicher Art unter Einbeziehung irgendeines Teils des Jagex-Produkts (einschließlich virtueller Währung) zu organisieren oder zu organisieren zu versuchen, sei es im Jagex-Produkt oder in der realen Welt; andere direkt oder indirekt dazu zu ermutigen oder anzustiften, gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verstoßen; unangemessene Sprache zu verwenden oder sich unangemessen zu verhalten, insbesondere auf beleidigende, rassistische, obszöne oder diskriminierende Weise; andere Nutzer nach personenbezogenen Daten zu fragen; in den Jagex-Produkten oder autorisierten Jagex-Foren oder -Social-Media-Plattformen andere Webseiten zu bewerben.

Soweit in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht anderweitig festgelegt, wird Ihnen durch Ihre Nutzung des Jagex-Produkts keinerlei Recht und keinerlei Lizenz an geistigem Eigentum gewährt, auf das Sie durch die Jagex-Produkte möglicherweise zugreifen. Soweit in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht anderweitig festgelegt, ist jede Nutzung oder Reproduktion der Jagex-Produkte oder des darin enthaltenen geistigen Eigentums streng untersagt.

JAGEX-PRODUKTE UND JEGLICHE MIT IHNEN ZUSAMMENHÄNGENDE SOFTWARE WIRD NUR LIZENZIERT, NICHT VERKAUFT. DURCH DIE LIZENZ ERWERBEN SIE KEIN EIGENTUM AN JAGEX-PRODUKTEN ODER SOFTWARE.

Bei der Erstellung eines Kontos für ein Jagex-Produkt werden Sie möglicherweise aufgefordert, einen Nutzernamen zu wählen, der Sie gegenüber anderen Nutzern identifiziert. Dies kann beispielsweise ein Name für eine Spielfigur in einem Jagex-Produkt sein. Sie sind nicht berechtigt, einen Nutzernamen zu wählen, der die Rechte eines Dritten verletzt, der den Eindruck erweckt, dass sich dahinter ein Mitarbeiter von Jagex oder ein anderer Nutzer verbirgt, der vorsätzlich irreführend, beleidigend, rassistisch, anstößig, verletzend, gesetzeswidrig oder anderweitig unangemessen ist oder der den in den Verhaltensregeln des jeweiligen Jagex-Produkts näher geregelten Anforderungen an Nutzernamen nicht genügt. Wir behalten uns das Recht vor (nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen), den Nutzernamen zu ändern oder andere Maßnahmen zu ergreifen, die wir für angemessen halten. Sie verpflichten sich, Ihr Passwort stets geheim zu halten und es keiner anderen Person offenzulegen. Sie sind allein und voll verantwortlich für alle Aktivitäten Ihres Spielkontos (einschließlich der Aktivitäten aller Personen, die Ihr Passwort nutzen, um Zugang zu Ihrem Konto zu erlangen, oder die das Gerät nutzen, auf dem das Jagex-Produkt oder die damit in Verbindung stehende Software installiert und/oder auf das sie heruntergeladen wurde) sowie für die Einhaltung aller durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährten Lizenzen für jegliche Software. Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, eine andere Person Ihr Spielkonto nutzen oder in Ihrem Namen auf das Jagex-Produkt zugreifen zu lassen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Spielkonto unverzüglich zu sperren, wenn jemand anders es nutzt. Damit die Sicherheit Ihres Passwortes gewährleistet werden kann, müssen Sie Ihren Computer bzw. Ihr Gerät frei von Viren und sonstigen schädigenden Programmen – einschließlich Trojanern, Würmern, Zeitbomben, Malware und Spyware – halten. Sie müssen Ihr Passwort gemäß den in den Regeln des jeweiligen Jagex-Produkts näher geregelten Passwortvorschriften nutzen. ECHTE MITARBEITER VON JAGEX WERDEN NIE NACH IHREM PASSWORT FRAGEN.

Wir garantieren nicht, dass Jagex-Produkte sicher oder frei von Fehlern oder Viren sind.

Sie dürfen nicht versuchen, unbefugt auf das Jagex-Produkt, den Server, auf dem das Jagex-Produkt gespeichert, oder beliebige andere mit dem Jagex-Produkt in Verbindung stehende Server, Computer oder Datenbanken zuzugreifen. Sie dürfen die Jagex-Produkte nicht über Denial-of-Service-Angriffe oder verteilte Denial-of-Service-Angriffe angreifen. Eine Verletzung dieser Bestimmung stellt eine Straftat nach dem britischen Computer Misuse Act (1990) dar. Wir melden alle solchen Verletzungen den zuständigen Strafverfolgungsbehörden und arbeiten mit diesen Behörden zusammen, um ihnen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie Ihre Identität offenzulegen. Im Falle einer solchen Verletzung erlöschen Ihre Nutzungsrechte an den Jagex-Produkten sowie die Ihnen durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährte Lizenz automatisch und unverzüglich, ohne dass wir Sie gesondert darauf hinweisen müssen.

Falls Sie vermuten, dass sich jemand Ihr Passwort unrechtmäßig verschafft hat, dass Sie das Gerät verloren haben bzw. es Ihnen gestohlen wurde, auf dem das Jagex-Produkt oder damit verbundene Software installiert oder zugänglich sind, oder dass jemand Zugriff auf Ihr Spielkonto erlangt hat, sollten Sie unverzüglich über das Hauptmenü des Jagex-Produkts eine Anfrage zur Kontowiederherstellung einreichen. Bis Sie uns benachrichtigt haben, sind Sie weiterhin für Ihr Konto verantwortlich.

7. Rechte an geistigem Eigentum, Eigentumsrechte und Einschränkungen

Jagex ®, RuneScape ®, und Old School RuneScape ® sind eingetragene und/oder nicht eingetragene Marken von Jagex Limited im Vereinigten Königreich, in den Vereinigten Staaten von Amerika und in anderen Ländern. Alle Marken Dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Sie sind nicht berechtigt, andere Mittel zu erstellen und/oder weiterzugeben, mit denen Jagex-Produkte von anderen gespielt werden können (insbesondere Ersatz- oder modifizierte Client-/Server-Software oder Server-Emulatoren). Wir weisen Sie darauf hin, dass solche Handlungen zivilrechtliche Verstöße und/oder strafbare Handlungen sein können, und dass sich Jagex das Recht vorbehält, dagegen vorzugehen und angemessene Maßnahmen zu treffen, wenn sich herausstellt, dass solche zivilrechtlichen Verstöße oder strafbaren Handlungen begangen wurden.

Material (insbesondere Informationen, Software, Daten, Text, Fotografien, Grafik, Sound und Video), das von uns oder in unserem Namen in Jagex-Produkten hinterlegt wird, unterliegt dem Urheberrechtsschutz und sonstigen Rechten an geistigem Eigentum, deren Inhaber wir entweder selbst oder unsere Geschäftspartner, Zulieferer, Werbekunden oder Lizenzgeber sind. Sie dürfen solches Material sowie die Jagex-Produkte nur gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und nur für Ihre persönlichen, nicht gewerblichen Zwecke nutzen.

Sie bestätigen, dass alle etwaigen geistigen Eigentumsrechte und sonstigen Rechte an allen Jagex-Produkten, insbesondere an Spielfiguren, Spielkonten, Inhalten, virtueller Währung und virtuellen Spielgegenständen in den Jagex-Produkten Eigentum von Jagex und/oder seinen Lizenzgebern sind und bleiben. Im Rahmen der durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährten Lizenz wird Ihnen nur ein beschränktes, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares, jederzeit widerrufbares Recht zur Nutzung solcher Inhalte bzw. der Jagex-Produkte eingeräumt, das diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegt und allein für Ihre persönliche, nicht gewerbliche Nutzung gilt.

UNBESCHADET ANDERS LAUTENDER BESTIMMUNGEN IN DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE KEIN EIGENTUM, KEIN EIGENTUMSRECHT UND KEINE SONSTIGEN VERMÖGENSRECHTE AN IRGENDEINEM JAGEX-PRODUKT ODER SPIELKONTO ERLANGEN, UND DASS ALLE RECHTE AN EINEM SPIELKONTO FÜR IMMER JAGEX ZUSTEHEN UND JAGEX ZUGUTE KOMMEN. Jagex verbietet: (a) die Übertragung virtueller Gegenstände oder virtueller Währungen außerhalb der Regeln eines Jagex-Produkts, (b) die Übertragung von Konten und (c) den Verkauf und das Verschenken von und das Handeln in der realen Welt mit Inhalten, die in einem Jagex-Produkt erscheinen oder aus einem Jagex-Produkt stammen.

Jagex behält sich das Recht vor, die Bereitstellung eines Jagex-Produkts oder eines Teils eines Jagex-Produkts jederzeit dauerhaft oder vorübergehend einzustellen. In diesem Fall wird eine Ihnen zur Nutzung des Jagex-Produkts oder eines Teils des Jagex-Produkts gewährte Lizenz automatisch beendet oder ausgesetzt und Ihr Spielkonto wird gesperrt. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist Jagex nicht verpflichtet, Nutzern bei einer Einstellung von Jagex-Produkten Rückerstattungen, Vorteile oder sonstige Entschädigungen zu gewähren.

8. Spielregeln

Sie müssen sich an alle jeweils gültigen Regeln, Richtlinien, Verhaltensregeln und Instruktionen halten, die das entsprechende Jagex-Produkt Ihnen vorgibt. Dazu zählt auch die jeweils aktuelle Fassung der Spielregeln, die unten für jedes Jagex-Produkt verlinkt sind ("Spielregeln"). Die geltenden Spielregeln sind ausdrücklich Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Jede Nutzung eines Jagex-Produkts, die nicht im Einklang mit den Spielregeln steht, geht über die durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährte Lizenz hinaus und ist verboten.

Die Regeln zu RuneScape finden Sie hier.

Die Regeln zu Old School RuneScape finden Sie hier.

9. Inhalte von Nutzern

Sie sind für alle von Ihnen eingereichten Nutzerinhalte verantwortlich, und Sie, nicht Jagex, tragen die volle Verantwortung für diese Nutzerinhalte, insbesondere in Bezug auf deren Legalität, Zuverlässigkeit, Angemessenheit, Originalität und Einhaltung sämtlicher geltenden Gesetze und Vorschriften. Sie verpflichten sich, die Regeln zu Nutzerinhalten einzuhalten, die Sie unten in Abschnitt 10 finden.

Wir behalten uns vor, ohne Ankündigung und ohne Ersatz Nutzerinhalte zu überwachen, aufzuzeichnen, nicht anzuzeigen, zu entfernen oder zu löschen und/oder Ihr Spielkonto auszusetzen oder dauerhaft zu deaktivieren und/oder den zuständigen Behörden Nutzerinhalte weiterzuleiten, wenn (a) diese Gegenstand von Beschwerden sind, (b) diese unserer Einschätzung nach eine Verletzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich unserer Regeln zu den Standards für Inhalte) oder den Regeln eines Jagex-Produkts (einschließlich der Spielregeln) darstellen oder der Verdacht besteht, dass sie dies könnten, (c) wir diese Schritte für notwendig erachten, um von uns oder anderen Schaden abzuwenden, (d) eine Straftat oder ein zivilrechtliches Vergehen begangen wurde oder (e) wir gesetzlich oder behördlich dazu verpflichtet werden.

Wenn Sie sich bei Jagex über entweder auf unserer Webseite enthaltene oder in Verbindung mit einem Jagex-Produkt bestehende Nutzerinhalte in einem beliebigen Format beschweren wollen (einschließlich Beschwerden über mutmaßlich diffamierende Aussagen) und Sie glauben, dass diese Nutzerinhalte gegen die Bestimmungen in Abschnitt 10 verstoßen, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Informationen an unsere Kundenbetreuung:

  1. Ihren Kontaktdaten, einschließlich Ihres vollen Namens, Spielernamens (soweit zutreffend), Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

  2. Vollständigen Informationen bezüglich des Materials, auf das sich die Beschwerde bezieht, sowie den Gründen für die Beschwerde.

  3. Der genauen und vollständigen URL für die Seite, auf der Sie das Material gefunden haben.

  4. Sollte sich die Anfrage auf Urheberrechte oder andere geistige Eigentumsrechte beziehen, stellen Sie bitte einen Nachweis bereit, dass Sie der Rechteinhaber sind, sowie eine eidesstattliche Versicherung, dass Sie der Rechteinhaber oder ein befugter Vertreter des Rechteinhabers sind.

Sie können Nutzerinhalte, die Sie in einem Forum eines Jagex-Produkts verfasst haben, wieder löschen. Hierfür können Sie die Bearbeiten-Funktion im Forum des Jagex-Produkts nutzen. Benötigen Sie dabei Hilfe, kontaktieren Sie bitte die Kundenbetreuung von Jagex über die entsprechende Rubrik auf der jeweiligen Webseite, in der Anwendung oder auf dem Gerät des entsprechenden Jagex-Produkts. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass das Entfernen von öffentlich dargestellten Nutzerinhalten möglicherweise nicht die vollständige Löschung der verfassten Nutzerinhalte garantiert.

10. Regeln zu den Standards für Inhalte

Sie müssen sicherstellen, dass alle von Ihnen erstellten oder veröffentlichten Nutzerinhalte den in diesem Abschnitt 10 festgelegten Anforderungen entsprechen. Diese Anforderungen gelten zusätzlich zu unseren webseitenspezifischen Richtlinien zu Nutzerinhalten, beispielsweise Richtlinien zu Beiträgen in Jagex-Foren, zum Spielchat und zu Direktnachrichten oder anderen auf unseren Webseiten veröffentlichten Richtlinien.

Mit Ihrer Zustimmung, sich gemäß dem Wortlaut dieser Regeln zu verhalten, erklären Sie auch, sich gemäß dem Geist dieser Regeln zu verhalten. Sie verpflichten sich, keine anderen Nutzer zu ermutigen oder ihnen dabei zu helfen, sich regelwidrig zu verhalten. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Nutzerinhalte, einschließlich aller Nutzerinhalte, die Sie auf sämtlichen Wikis oder Foren, anderen Content-Sharing- oder Social-Media-Seiten von Dritten veröffentlichen.

Regeln zu Nutzerinhalten:

  • Inhalte von Nutzern:

    • müssen inhaltlich richtig, vollständig, ohne Schädigungsabsicht hochgeladen oder versendet werden und im Einklang mit sämtlichen anwendbaren gesetzlichen Vorschriften und Verhaltenskodizen stehen; und
    • dürfen nur hochgeladen oder versendet werden, wenn Sie Eigentümer der Rechte an den Inhalten sind, eine entsprechende Erlaubnis zur Nutzung von den rechtmäßigen Eigentümern haben oder anderweitig durch das Gesetz dazu berechtigt sind.
  • Inhalte von Nutzern:

    • dürfen keine obszönen, hasserfüllten, hetzerischen, bedrohenden, bewusst irreführenden, belästigenden, sexuell anstößigen, täuschenden oder betrügerischen Inhalte haben;
    • dürfen nicht gewaltverherrlichend oder Aufrufe zur Diskriminierung sein und keine Straftaten fördern oder dazu aufrufen oder anderweitig unzulässig sein;
    • dürfen nicht herabsetzend sein und dürfen keinen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte und die Privatsphäre Dritter darstellen;
    • dürfen nicht die geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte Dritter verletzen, einschließlich Urheberrechte, Markenrechte, Rechte an Datenbanken oder Rechte auf Geheimhaltung und ähnliche Rechte;
    • dürfen nicht versuchen oder darauf abzielen, falsche, unzutreffende oder irreführende Informationen zu verbreiten;
    • dürfen nicht versuchen oder darauf abzielen, eine falsche Identität anzugeben, Ihre Identität zu verschleiern oder falsche Angaben über Ihre Verbindung zu einer Person vorzugeben;
    • dürfen keine Hyperlinks oder Verbindungen zu Webseiten Dritter enthalten;
    • dürfen keine Viren, Trojaner, Würmer, Zeitbomben, Keylogger, Spyware, Adware oder andere schädigende Programme oder ähnliche Computer-Codes beinhalten, die dazu dienen, fremde Computer-Software, Hardware oder Netzwerke zu beeinflussen;
    • dürfen nicht Informationen offenbaren, die Sie oder andere Nutzer identifizieren lassen oder durch die Sie oder andere Nutzer kontaktiert werden können (z.B. Nachname, postalische oder E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) mit Ausnahme der Kontaktaufnahme durch unseren Service;
    • dürfen keinen kommerziellen Charakter haben;
    • dürfen nicht Junk-Mail, Spam, Schneeballsysteme oder ähnliche Modelle enthalten; oder
    • dürfen nicht aus anderen Inhalten bestehen, die nach unserem Ermessen gegen den Geist der obigen Bestimmungen zu Nutzerinhalten verstoßen oder verstoßen könnten.

Indem Sie Material jeglicher Art (insbesondere über Chat-Nachrichten) zu beliebigem Zweck in Verbindung mit einem Jagex-Produkt bei uns einreichen (beispielsweise Anregungen, Vorschläge oder Ideen für Spiele oder Beiträge zu einer Galerie), räumen Sie uns eine nicht ausschließliche, unbefristete, unwiderrufliche, übertragbare, unterlizenzierbare, weltweite, gebührenfreie, Lizenz ein, diese Nutzerinhalte zu jeglichem Zweck einschließlich der Weitergabe der Nutzerinhalte an Dritte zu benutzen, zu verändern, zu kopieren, öffentlich vorzuführen, öffentlich wiederzugeben, umzuformatieren, zu übersetzen, gänzlich oder in Auszügen zu verwenden und zu verbreiten, sofern Jagex durch die Nutzung der Nutzerinhalte nicht gegen die Datenschutzrichtlinie verstößt. Sie verzichten auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Weiterhin verzichten Sie darauf, das Material zurückzuziehen oder zu versuchen, eine Gebühr für die Verwendung zu erheben. Zudem versichern Sie, dass die Urheberrechte und geistigen Eigentumsrechte an dem eingereichten Material allein bei Ihnen liegen und dass die Einreichung des Materials die Rechte Dritter nicht verletzt.

Alle von Ihnen in Jagex-Produkten hochgeladenen Nutzerinhalte gelten als nicht vertraulich und nicht-proprietär. Sie sichern zu, dass alle von Ihnen hochgeladenen Nutzerinhalte Ihre persönlichen Inhalte sind, dass sie keine personenbezogenen Daten von Dritten enthalten und dass Sie alle nötigen Rechte und Einwilligungen besitzen, uns diese Nutzerinhalte zur Verfügung zu stellen.

Mit Ausnahme der ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Bestimmungen halten Sie keinerlei Eigentum und keine sonstigen Eigentumsrechte an dem Jagex-Produkt oder den von Ihnen erstellten Nutzerinhalten. Jagex und seine Lizenzgeber sind alleinige Eigentümer bzw. Nutznießer sämtlicher Rechte an allen Elementen von Nutzerinhalten, die innerhalb des Jagex-Produkts existierende geistige Eigentumsrechte (insbesondere Computercode, Themen, Objekte, Charaktere, Charakternamen, Geschichten, Dialoge, Schlagworte, Schauplätze, Konzepte, Grafiken, Animationen, Sounds, musikalische Kompositionen, audiovisuelle Effekte oder Text) repräsentieren, aus diesen bestehen, von diesen abgeleitet sind oder auf diesen basieren, insbesondere Urheberrechte, Markenrechte oder andere Rechte des geistigen Eigentums daran und/oder im Zusammenhang damit, gleich ob eingetragen oder eintragungsfähig.

11. Sperrung des Kontos durch Jagex

Falls wir einen begründeten Verdacht durch von Ihnen nicht widerlegte Anhaltspunkte haben, dass:

  1. ein Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder jegliche Regeln eines Jagex-Produkts (einschließlich der Spielregeln) vorliegt oder droht; und/oder

  2. betrügerisches, gesetzeswidriges oder missbräuchliches Verhalten vorliegt; und/oder

  3. dies nötig ist, um einen Nachteil oder Schaden für uns, ein Jagex-Produkt, andere Spieler, die Öffentlichkeit oder Sie selbst (wenn wir beispielsweise der Meinung sind, dass Sie übermäßig viel Geld für virtuelle Gegenstände und Inhalte im Zusammenhang mit einem Jagex-Produkt ausgeben) zu verhindern oder zu beenden,

dann können wir nach unserem alleinigen Ermessen jederzeit (i) Ihre Spielkonten für Jagex-Produkte sperren (wie oben definiert); (ii) den Zugang zum Nutzerinhalte-Upload oder zu anderen Features des Jagex-Produkts oder verwandter Dienste beschränken; und/oder (iii) den Zugang zu virtueller Währung oder zu mit virtueller Währung erworbenen Elementen beschränken oder virtuelle Währung oder mit virtueller Währung erworbene Elemente löschen. Handlungen wie diese können den Verlust echter Währung durch unzulässige Transaktionen wie dem Handel von Konten zur Folge haben. Sollten wir eine der oben bezeichneten Maßnahmen ergreifen, haben Sie unter Umständen das Recht, Widerspruch einzulegen. Details finden Sie hier.

WIR GARANTIEREN NICHT, DASS EIN JAGEX-PRODUKT AUCH IN ZUKUNFT VERFÜGBAR IST ODER DASS EIN JAGEX-PRODUKT UND DAMIT VERBUNDENE DIENSTE JEDERZEIT, AN ALLEN ORTEN ODER ZU BESTIMMTEN ZEITEN VERFÜGBAR SIND ODER DASS WIR SOLCHE JAGEX-PRODUKTE, VERBUNDENE DIENSTE ODER INHALTE FÜR EINE BESTIMMTE DAUER WEITERHIN ANBIETEN. JAGEX BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, SPIELKONTEN NACH ANGEMESSENER VORANKÜNDIGUNG UND OHNE ANGABEN VON GRÜNDEN ZU SPERREN, UND SIE STIMMEN ZU, DASS SIE KEINEN ANSPRUCH AUF ERSTATTUNG DER IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEM KONTO BEREITS GELEISTETEN ZAHLUNGEN HABEN.

12. Kostenpflichtige Mitgliedschaft und Kündigung

Einige Features von Jagex-Produkten sind gebührenpflichtig. Wenn Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft beantragen, müssen Sie sicherstellen, dass alle von Ihnen gemachten Angaben wahr und korrekt sind (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Nummer und das Gültigkeitsdatum Ihrer Kredit-/Debitkarte und sonstige Zahlungsangaben, wenn verlangt) und dass Sie – falls Sie unter 18 Jahre alt sind – die nötige Zustimmung von Eltern oder Erziehungsberechtigten haben. Sie willigen ein, alle Mitgliedschaftsgebühren zu bezahlen, die bei Ihrer Anmeldung ausgewiesen werden, zuzüglich der darauf entfallenden Steuern. Sofern nicht anderweitig angegeben, ist die Mehrwertsteuer in den für die EU-Länder geltenden Preisen bereits enthalten.

Durch das Absenden Ihrer Bestellung unterbreiten Sie ein Angebot zur kostenpflichtigen Registrierung für den jeweiligen Teil der Jagex-Produkte. Ihr Angebot wird angenommen und es kommt ein bindender Vertrag zustande, sobald (i) eine Nachricht von uns in Ihrem Mitteilungsfach eingeht, in der wir den Erhalt Ihrer Zahlung bestätigen, oder (ii) Sie sich in ein Feature eines Jagex-Produkts einloggen, das Mitgliedern für eine kostenpflichtige Nutzung vorbehalten ist (wobei das frühere Ereignis maßgeblich ist).

ALLE BEITRÄGE FÜR DIE KOSTENPFLICHTIGE MITGLIEDSCHAFT WERDEN IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN (Z.B. MONATLICH BEI MONATLICHEN MITGLIEDSCHAFTEN ODER MONATLICH NACH EINER ANFÄNGLICHEN KOSTENLOSEN PROBEPHASE, SOWEIT ANGEGEBEN UND VEREINBART) IM VORAUS EINGEZOGEN, BIS SIE IHRE MITGLIEDSCHAFT KÜNDIGEN (LESEN SIE HIERZU UNSEREN VERTRAG ÜBER DIE NUTZUNG VON KREDITKARTEN, INDEM SIE UNTEN AUF DEN LINK KLICKEN, SOWIE DIE INFORMATIONEN ZUR KÜNDIGUNG IHRER MITGLIEDSCHAFT UNTEN).

Zahlungen per Kredit-/Debitkarte unterliegen zusätzlich den Bestimmungen unseres Vertrags über die Nutzung von Kreditkarten (nur in englischer Sprache verfügbar), der Bestandteil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist.

Wir behalten uns das Recht vor, die Höhe der Beiträge oder die Bedingungen unserer Mitgliedschaftsgebühren jederzeit zu ändern. Dies gilt nur gegenüber Nutzern, die sich nach der Änderung kostenpflichtig als Mitglied registriert bzw. (nach Ablauf einer früheren Registrierung) erneut registriert haben und den neuen Beiträgen und Bestimmungen gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich zugestimmt haben. Für bestehende Mitglieder, die ihre Mitgliedschaft vor der Änderung an den Mitgliedschaftsgebühren bzw. -bedingungen abgeschlossen haben und deren Mitgliedschaft nicht abgelaufen ist oder gekündigt wurde und deren Art und Typ der Mitgliedschaft sich nicht verändert hat, gelten solche Änderungen nicht.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen die unrechtmäßige und von Ihnen verschuldete Nutzung Ihrer Mitgliedschaft durch Dritte in Rechnung zu stellen.

Kündigung Ihrer Mitgliedschaft

Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist ordentlich kündigen, indem Sie auf den Link hier klicken oder im Menübildschirm des jeweiligen Jagex-Produkts die Kontoverwaltung aufrufen.

Im Falle einer ordentlichen Kündigung werden Ihnen die Mitgliedschaftsgebühren nicht länger in Rechnung gestellt. Bereits geleistete Zahlungen für die kostenpflichtige Mitgliedschaft (einschließlich im Voraus getätigte Zahlungen, für die der Mitgliedschaftszeitraum noch nicht genutzt wurde) oder für virtuelle Währungen oder Gegenstände werden nicht erstattet (auch nicht anteilig), aber Sie können selbstverständlich das noch nicht verbrauchte Mitgliedschaftsguthaben des Spielkontos aufbrauchen.

13. Virtuelle Währungen, Mikrospiel-Guthaben und digitale Güter

In manchen Jagex-Produkten haben Sie möglicherweise die Gelegenheit, eine Lizenz für (i) virtuelle Währungen und/oder (ii) Guthaben, das für Mikrospiele eingelöst werden kann ("Mikrospiel-Guthaben"), zu kaufen (oder nach unserem alleinigen Ermessen im Rahmen einer kostenlosen Aktion eine kostenlose Lizenz zu erhalten). Virtuelle Währung und Mikrospiel-Guthaben können eingesetzt (also genutzt) werden, um bestimmte digitale Güter oder Dienstleistungen innerhalb der Jagex-Produkte zu erwerben, die im Folgenden als "Items" bezeichnet werden. Wenn Sie eine Lizenz für die Nutzung von virtueller Währung oder Mikrospiel-Guthaben von Jagex erhalten, müssen Sie umgehend kontrollieren, dass die virtuelle Währung bzw. das Mikrospiel-Guthaben Ihrem Spielkonto korrekt gutgeschrieben wurde. Bitte teilen Sie uns umgehend mit, wenn das nicht der Fall ist. Wenn Sie bestätigen, dass Sie eine Lizenz für solche virtuelle Währung bzw. solches Mikrospiel-Guthaben kaufen oder erhalten möchten, sind wir rechtlich nur verpflichtet, Ihnen eine solche Lizenz für die virtuelle Währung bzw. das Mikrospiel-Guthaben zu gewähren, wenn wir (oder die von uns beauftragten Dritten) Sie als Reaktion auf Ihre Bestätigung anschließend von unserer Annahme in Kenntnis setzen, und erst dann, wenn die virtuelle Währung bzw. das Mikrospiel-Guthaben als Teil des Jagex-Produkts zur Verfügung gestellt wird.

Wenn Sie Ihre virtuelle Währung bzw. Ihr Mikrospiel-Guthaben von uns oder unseren autorisierten Partnern erhalten, erhalten Sie eine persönliche, beschränkte, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, nicht ausschließliche, widerrufliche Lizenz, auf die Ihnen von Jagex im Zusammenhang mit dieser virtuellen Währung bzw. diesem Mikrospiel-Guthaben ausdrücklich zur Verfügung gestellten Rechte und Berechtigungen zuzugreifen und sie auszuwählen, und zwar ausschließlich in Bezug auf das jeweilige Jagex-Produkt. Die virtuelle Währung bzw. das Mikrospiel-Guthaben wird Ihnen lizenziert, nicht verkauft. Die Lizenz wird vorbehaltlich Ihrer strikten Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erteilt.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIE VIRTUELLEN WÄHRUNGEN UND DAS MIKROSPIEL-GUTHABEN DEN FOLGENDEN STRENGEN VORGABEN UNTERLIEGEN:

Die virtuelle Währung und das Mikrospiel-Guthaben verfallen und werden gelöscht, wenn sie nicht innerhalb einer bestimmten Zeit nach ihrem Erwerb verwendet wurden. Aus diesem Grunde sollten Sie sie möglichst zeitnah einsetzen. Die Gültigkeitsdauer wird von uns beim Erwerb der virtuellen Währung oder dem Mikrospiel-Guthaben angegeben. Wenn wir keine Gültigkeitsdauer angeben, beträgt diese 12 Monate ab dem Erwerb.

Virtuelle Währung und Mikrospiel-Guthaben können nur innerhalb der Welt des jeweiligen Jagex-Produkts eingesetzt werden, in der Sie diese erworben haben. In jedem Jagex-Produkt kann es ein/e oder mehrere virtuelle Währungen oder Mikrospiel-Guthaben geben und, wenn nicht anders festgelegt, ist jede virtuelle Währung und jedes Mikrospiel-Guthaben unabhängig und kann nicht gegen eine andere virtuelle Währung oder ein anderes Mikrospiel-Guthaben des gleichen Jagex-Produkts eingetauscht werden. WIR BEHALTEN UNS SOWOHL VOR, NACH EIGENEM ERMESSEN VON ZEIT ZU ZEIT JEGLICHE ITEMS ZU ÄNDERN ODER ZU ENTFERNEN, DIE MIT VIRTUELLER WÄHRUNG ODER MIKROSPIEL-GUTHABEN ERWORBEN WERDEN KÖNNEN, ALS AUCH DIE PREISE ANZUPASSEN. Sie können mit der virtuellen Währung oder dem Mikrospiel-Guthaben nur die zu der Zeit der Einlösung angebotenen Items erwerben.

Virtuelle Währung und Mikrospiel-Guthaben haben keinen inhärenten Geldwert und sind nicht Ihr privates Eigentum. Wenn Sie die Lizenz zur Nutzung von virtueller Währung oder von Mikrospiel-Guthaben kaufen oder erhalten, werden Sie nicht Eigentümer der virtuellen Währung oder des Mikrospiel-Guthabens. Stattdessen werden diese zu einem Element Ihrer Lizenz zur Nutzung des jeweiligen Jagex-Produkts. Ebenso gilt, dass ein Kontostand von virtueller Währung bzw. Mikrospiel-Guthaben in Ihrem Spielkonto keinen Kontostand in der realen Welt darstellt und keinen zugrundeliegenden Geldwert in irgendeiner realen Währung repräsentiert.

Wir nehmen keine Barauszahlungen oder Erstattung für virtuelle Währung, Mikrospiel-Guthaben oder Items vor (außer in gesetzlich vorgeschriebenen Fällen), und virtuelle Währung, Mikrospiel-Guthaben und Items haben keinen Geldwert in der realen Welt. Virtuelle Währung und Mikrospiel-Guthaben dienen nur Ihrem privaten Gebrauch und dies im Rahmen Ihres Spielkontos für das jeweilige Jagex-Produkt. Sie dürfen sie nicht verkaufen, übertragen, handeln oder tauschen (weder für sich allein noch durch Übertragung Ihres Spielkontos), jemand anderem zugänglich machen oder dies versuchen oder andere dazu ermutigen, dies zu tun oder zu versuchen. Virtuelle Währungen, Mikrospiel-Guthaben und Items können nicht gegen echte Währung, Güter oder andere Gegenstände mit Geldwert eingetauscht werden und sind nicht vererbbar. Wir behalten uns vor, weitere Anforderungen an den Erwerb oder den Einsatz von virtueller Währung, Mikrospiel-Guthaben und Items einzuführen. Wir behalten uns zum Beispiel vor, die Höhe des Betrages, in dem die virtuelle Währung oder das Mikrospiel-Guthaben erworben, gehalten oder eingesetzt werden können, zu begrenzen, oder für bestimmte Regionen länderspezifische Beschränkungen einzuführen. ES IST AUCH MÖGLICH, DASS BESTIMMTE ITEMS NUR MITGLIEDERN ZUR VERFÜGUNG STEHEN.

ZUR KLARSTELLUNG: DIE VIRTUELLEN WÄHRUNGEN UND MIKROSPIEL-GUTHABEN HABEN KEINEN GELDWERT UND WERDEN NICHT VERZINST. JAGEX NIMMT KEINE BAR-AUSZAHLUNG ODER ERSTATTUNG DER VIRTUELLEN WÄHRUNG, DES MIKROSPIEL-GUTHABENS ODER DER ITEMS VOR, AUSSER IN GESETZLICH VORGESCHRIEBENEN FÄLLEN.

Jagex behält sich das Recht vor, den Zugang zu virtueller Währung und zu Mikrospiel-Guthaben zu beschränken oder diese zu löschen, (1) wenn Sie die virtuelle Währung oder das Mikrospiel-Guthaben missbräuchlich genutzt haben, (2) wenn Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben oder verstoßen könnten, (3) wenn die virtuelle Währung oder das Mikrospiel-Guthaben fälschlicherweise gutgeschrieben wurden, (4) wenn eine Zahlung für virtuelle Währung oder Mikrospiel-Guthaben zurückerstattet oder auf andere Weise gestoppt oder rückgängig gemacht wurde oder (5) wenn Sie virtuelle Währung oder Mikrospiel-Guthaben für betrügerische oder illegale Handlungen genutzt haben.

Jagex behält sich das Recht vor, den Zugang zu Items zu beschränken oder diese zu löschen, (1) wenn Sie die Items missbräuchlich genutzt haben, (2) wenn Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben oder verstoßen könnten, (3) wenn Sie die Items mit virtueller Währung oder Mikrospiel-Guthaben gekauft haben, die fälschlicherweise gutgeschrieben wurden oder (4) wenn eine Zahlung für virtuelle Währung oder Mikrospiel-Guthaben, die zum Kauf des Items eingesetzt wurden, zurückerstattet oder auf andere Weise gestoppt oder rückgängig gemacht wurde. Items, die durch das Einlösen von virtueller Währung oder Mikrospiel-Guthaben erlangt wurden, können zudem nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne verfallen. Diese Zeitspanne beträgt standardmäßig zwölf Monate ab dem Erwerb. Zudem können Items besonderen Beschränkungen unterliegen oder im Laufe der Benutzung eines Jagex-Produkts verbraucht oder gelöscht werden.

WIR BEHALTEN UNS VOR, VON ZEIT ZU ZEIT DIE EINSATZMÖGLICHKEITEN VON VIRTUELLER WÄHRUNG ODER MIKROSPIEL-GUTHABEN FÜR ALLE ODER EINIGE JAGEX-PRODUKTE GÄNZLICH ODER TEILWEISE ZU BEENDEN. BEVOR WIR NOCH NICHT VERWENDETE VIRTUELLE WÄHRUNG ODER NOCH NICHT VERWENDETES MIKROSPIEL-GUTHABEN LÖSCHEN, WERDEN WIR UNS BEMÜHEN, SIE ZU KONTAKTIEREN UND IHNEN EINEN AUSREICHENDEN ZEITRAUM ZU GEWÄHREN, DIE VIRTUELLE WÄHRUNG ODER DAS MIKROSPIEL-GUTHABEN EINZULÖSEN.

Jagex-Produkt-Bonds

Innerhalb bestimmter Jagex-Produkte können Nutzer von uns einen Bond erwerben ("Jagex-Produkt-Bonds"). Diese Jagex-Produkt-Bonds können gegen virtuelle Währung, Mikrospiel-Guthaben, Mitgliedschaften, Items, von Jagex angebotene Promotion-Items und andere virtuelle Produkte oder Dienstleistungen innerhalb des jeweiligen Jagex-Produkts (im Folgenden zusammenfassend als "Einlösungs-Items") eingelöst oder eingetauscht werden. Alle Jagex-Produkt-Bonds können nur im jeweiligen Jagex-Produkt eingelöst oder getauscht werden, nicht aber in anderen Jagex-Produkten. Beispielsweise können die Nutzer für das Jagex-Produkt Old School RuneScape einen 'Old School RuneScape'-Jagex-Produkt-Bond von Jagex kaufen. 'Old School RuneScape'-Jagex-Produkt-Bonds können nur in Old School RuneScape gehandelt werden, und RuneScape-Jagex-Produkt-Bonds können nur in RuneScape gehandelt werden. 'Old School'-Jagex-Produkt-Bonds können nicht in RuneScape transferiert werden, um sie gegen RuneCoins oder Schlüssel einzutauschen, und RuneScape-Jagex-Produkt-Bonds können nicht in Old School RuneScape transferiert werden. Mehr Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

Für OSRS klicken Sie hier.

Für RS klicken Sie hier.

Wenn Sie einen Jagex-Produkt-Bond von Jagex erwerben, müssen Sie umgehend kontrollieren, dass dieser Ihrem Spielkonto korrekt gutgeschrieben wurde. Bitte teilen Sie uns umgehend mit, wenn das nicht der Fall ist.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS JAGEX-PRODUKT-BONDS DEN FOLGENDEN STRENGEN VORGABEN UNTERLIEGEN:

Jagex-Produkt-Bonds können nur innerhalb des Jagex-Produkts, auf das sie sich beziehen, eingelöst oder getauscht werden.

WIR BEHALTEN UNS VOR, VON ZEIT ZU ZEIT SOWOHL DIE EINLÖSUNGS-ITEMS ZU ÄNDERN ODER AUSZUTAUSCHEN, DIE MIT EINEM JAGEX-PRODUKT-BOND ERWORBEN WERDEN KÖNNEN, ALS AUCH DIE ANZAHL DER JAGEX-PRODUKT-BONDS ANZUPASSEN, DIE ZUM ERWERB EINES BESTIMMTEN EINLÖSUNGS-ITEMS BENÖTIGT WERDEN. Sie können mit Jagex-Produkt-Bonds nur die zur Zeit der Einlösung angebotenen Einlösungs-Items erwerben.

Jagex-Produkt-Bonds: (i) haben keinen Geldwert in der realen Welt; (ii) können nicht gegen echtes Geld eingetauscht und nicht vererbt werden; und (iii) sind nicht ihr privates Eigentum. Ein Jagex-Produkt-Bond stellt ein Element Ihrer Lizenz zur Nutzung eines Jagex-Produkts dar.

WIR NEHMEN KEINE BARAUSZAHLUNGEN ODER ERSTATTUNGEN VON JAGEX-PRODUKT-BONDS VOR (AUSSER IN GESETZLICH VORGESCHRIEBENEN FÄLLEN). WIR BEHALTEN UNS VOR, NACH UNSEREM ALLEINIGEN ERMESSEN WEITERE ANFORDERUNGEN AN DEN ERWERB ODER DEN EINSATZ VON JAGEX-PRODUKT-BONDS EINZUFÜHREN. WIR BEHALTEN UNS ZUM BEISPIEL VOR, DIE ANZAHL DER JAGEX-PRODUKT-BONDS, DIE IN EINEM BESTIMMTEN ZEITRAUM ERWORBEN, GEHALTEN ODER EINGESETZT WERDEN KÖNNEN, ZU BEGRENZEN, ODER FÜR BESTIMMTE REGIONEN LÄNDERSPEZIFISCHE BESCHRÄNKUNGEN EINZUFÜHREN ODER AUS ANDEREN UNSERER MEINUNG NACH NÖTIGEN GRÜNDEN ANDERE BESCHRÄNKUNGEN EINZUFÜHREN.

Jagex behält sich das Recht vor, den Zugang zu Jagex-Produkt-Bonds zu beschränken oder diese zu löschen, zu reduzieren oder zu liquidieren, (1) wenn Sie die Jagex-Produkt-Bonds missbräuchlich genutzt haben, (2) wenn Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben oder verstoßen könnten, (3) wenn die Jagex-Produkt-Bonds fälschlicherweise gutgeschrieben wurden, (4) wenn eine Zahlung für Jagex-Produkt-Bonds zurückerstattet oder auf andere Weise gestoppt oder rückgängig gemacht wurde oder (5) wenn Sie Jagex-Produkt-Bonds für betrügerische oder illegale Handlungen genutzt haben.

Jagex behält sich das Recht vor, den Zugang zu Einlösungs-Items zu beschränken oder diese zu löschen, (1) wenn Sie die Einlösungs-Items missbräuchlich genutzt haben, (2) wenn Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben oder verstoßen könnten, (3) wenn Sie die Einlösungs-Items mit Jagex-Produkt-Bonds gekauft haben, die fälschlicherweise gutgeschrieben wurden oder (4) wenn eine Zahlung für Jagex-Produkt-Bonds, die zum Kauf von Einlösungs-Items eingesetzt wurden, zurückerstattet oder auf andere Weise gestoppt oder rückgängig gemacht wurde. Einlösungs-Items, die durch das Einlösen von Jagex-Produkt-Bonds erlangt wurden, können zudem nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne verfallen. Diese Zeitspanne beträgt standardmäßig zwölf Monate ab dem Erwerb.

Einlösungs-Items können besonderen Beschränkungen unterliegen oder im Zuge Ihrer Nutzung des jeweiligen Jagex-Produkts verbraucht werden oder erlöschen.

WIR BEHALTEN UNS VOR, DAS JAGEX-PRODUKT-BONDS-PROGRAMM JEDERZEIT GÄNZLICH ODER TEILWEISE ZU BEENDEN. BEVOR WIR NOCH NICHT VERWENDETE JAGEX-PRODUKT-BONDS LÖSCHEN, WERDEN WIR UNS BEMÜHEN, SIE ZU KONTAKTIEREN UND IHNEN EINEN AUSREICHENDEN ZEITRAUM ZU GEWÄHREN, SIE EINZULÖSEN.

WENN IHR SPIELKONTO FÜR EIN JAGEX-PRODUKT FÜR MEHR ALS 12 MONATE INAKTIV IST (ALSO NICHT BENUTZT WIRD) UND ES AUF IHREM SPIELKONTO NICHT VERWENDETE VIRTUELLE WÄHRUNG, NICHT VERWENDETES MIKROSPIEL-GUTHABEN ODER NICHT VERWENDETE JAGEX-PRODUKT-BONDS GIBT, KÖNNEN WIR IHREM SPIELKONTO VON UNS GEWÄHLTE ITEMS IM WERT IHRER ABGELAUFENEN VIRTUELLEN WÄHRUNG, IHRES ABGELAUFENEN MIKROSPIEL-GUTHABENS ODER IHRER ABGELAUFENEN JAGEX-PRODUKT-BONDS GUTSCHREIBEN. WIR WERDEN VERSUCHEN, SIE VORAB PER E-MAIL ZU KONTAKTIEREN, UM SIE DAVON IN KENNTNIS ZU SETZEN.

Virtuelle Währung, Mikrospiel-Guthaben und Jagex-Produkt-Bonds können weder verkauft noch übertragen werden (auch nicht durch Verkauf oder Übertragung des dazugehörigen Spielkontos) und können nicht gegen Geld oder andere Waren eingetauscht werden, außer für innerhalb des jeweiligen Jagex-Produkts bereitgestellte virtuelle Items.

Wir übernehmen keine Haftung und geben keine Gewährleistung ab hinsichtlich der notwendigen Nutzung oder Registrierung verlorener virtueller Währung, verlorenen Mikrospiel-Guthabens oder verlorener Jagex-Produkt-Bonds, gleich ob sie von Ihnen gelöscht wurden oder durch einen Virus, Bug, Glitch oder ähnlichen Fehler verloren gegangen sind.

14. Rückerstattungen

Wir überprüfen Rückerstattungsanfragen gerne von Fall zu Fall.

Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, erstatten wir keine Zahlungen für die kostenpflichtige Mitgliedschaft, für Mikrospiel-Guthaben, Jagex-Produkt-Bonds oder virtuelle Währung, wenn

  • Sie Opfer eines Betruges innerhalb eines Spiels wurden, da auf den Jagex-Produkten Warnungen angebracht sind, wie Sie dies vermeiden (allerdings werden wir versuchen, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Spielkonto wiederherzustellen).
  • Ihr Spielkonto für ein Jagex-Produkt gesperrt wurde, weil Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich der Regeln (einschließlich der Spielregeln) eines Jagex-Produkts oder gegen die Richtlinie für Nutzerinhalte verstoßen haben.
  • Sie nicht autorisierte Software verwendet haben, um auf das Jagex-Produkt zuzugreifen.
  • Jagex das betreffende Jagex-Produkt nicht mehr anbietet.
  • Sie Ihre kostenpflichtige Mitgliedschaft oder Ihr Spielkonto kündigen.

Wenn Sie eine Rückerstattungsanfrage an uns richten möchten, besuchen Sie bitte den entsprechenden Support-Bereich auf der Webseite des Jagex-Produkts. Sie können die Kundenbetreuungsseite für Zahlungsfragen hier aufrufen. Bitte beachten Sie, dass Rückerstattungen ausschließlich nach dem alleinigen Ermessen von Jagex erfolgen (Ihre gesetzlichen Verbraucherrechte bleiben jedoch unberührt).

Lesen Sie bitte außerdem unsere Stornierungsbedingungen, die durch Verweis Bestandteil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind.

15. Verfügbarkeit von Jagex-Produkten

Wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um den Betrieb der Jagex-Produkte aufrechtzuerhalten und Fehler so schnell wie möglich zu beseitigen. Jagex behält sich das Recht vor, Jagex-Produkte zu modifizieren, unter anderem durch regelmäßige Updates, sowie den Betrieb aller Jagex-Produkte jederzeit vollständig oder teilweise ohne vorherige Ankündigung zum Zwecke der Wartung, Pflege, Verbesserung, Sicherheit oder zu sonstigen Zwecken zu unterbrechen. In diesen Fällen werden wir alle Anstrengungen unternehmen, die Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Ausfälle, Unterbrechungen oder Fehler, die durch Umstände außerhalb unserer Kontrolle entstehen (siehe Absatz 21 unten).

Drittsoftware

Einige Jagex-Produkte benötigen für den Betrieb auf bestimmten Geräten zusätzliche Software, auch "Client-Software" genannt. Jagex stellt diese Client-Software auf den jeweiligen Jagex-Produkt-Webseiten kostenlos zur Verfügung. Jagex erkennt an, dass für einige Jagex-Produkte eventuell alternative Software existiert ("Drittsoftware"). Jagex empfiehlt, unterstützt oder autorisiert die Nutzung solcher Drittsoftware mit dem jeweiligen Jagex-Produkt nicht. Drittsoftware wird niemals auf von Jagex genehmigten Webseiten zum Download bereitstehen.

Jagex toleriert aber momentan die Nutzung solcher Drittsoftware durch User zum Zwecke des Zugriffs auf das jeweilige Jagex-Produkt, sofern die Drittsoftware alle von Jagex herausgegebenen Regeln oder Richtlinien (einschließlich der Spielregeln) einhält, wobei diese Richtlinien nach dem alleinigen Ermessen von Jagex herausgegeben werden. Jagex gibt keinerlei Gewährleistung oder Zusicherung in Bezug auf Drittsoftware ab und gewährt keine Lizenz für Drittsoftware; jede dem Nutzer für solche Drittsoftware gewährte Lizenz wird von dem jeweiligen Dritten gewährt, der die Drittsoftware bereitgestellt hat.

Zudem erfolgt die Nutzung solcher Drittsoftware durch die Nutzer auf deren alleiniges Risiko, und die Nutzer akzeptieren, dass sämtliche Gewährleistungen und Zusicherungen, seien sie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten oder durch Gesetze oder Vorschriften stillschweigend vorhanden, soweit gesetzlich zulässig nicht für die Jagex-Produkte gelten, sofern diese in irgendeiner Art und Weise mit solcher Drittsoftware genutzt werden.

Jagex behält sich ausdrücklich das Recht vor, den Nutzerzugang zu einem Jagex-Produkt jederzeit einzuschränken, wenn der Nutzer im Zusammenhang mit dem Jagex-Produkt Drittsoftware nutzt, und von allen Nutzern zu verlangen, in Zukunft nur noch autorisierte Jagex-Client-Software zu nutzen. In diesem Fall bemüht Jagex sich, dafür Sorge zu tragen, dass alle Nutzer im Voraus informiert werden und ihnen ein ausreichend langer Zeitraum eingeräumt wird, um von Jagex autorisierte Client-Software herunterzuladen und zu installieren.

Wir garantieren nicht, dass ein Jagex-Produkt auf bestimmten Geräten, Plattformen, Betriebssystemen oder Ausrüstungskonfigurationen in Verbindung mit bestimmten, nicht von Jagex genehmigten Softwareprodukten oder Verbindungsdiensten funktioniert oder eine Kompatibilität besteht. Für diese Ausstattung, Software oder Dienste können wir die Verantwortung nicht übernehmen. Wir garantieren auch nicht, dass der Zugriff auf Jagex-Produkte an allen geografischen Standorten möglich ist.

Angaben zu technischen Mindestanforderungen und zur Kompatibilität sind auf den Webseiten der Jagex-Produkte verfügbar. Details finden Sie hier.

Wir können die dauerhafte Unterstützung einzelner Jagex-Produkte nicht gewährleisten.

16. Webseiten und Technologien Dritter

JAGEX-PRODUKTE KÖNNEN AUCH VERWEISE AUF INTERNETSEITEN VON DRITTEN SOWIE VON DRITTEN BEREITGESTELLTE TECHNOLOGIEN, EINSCHLIESSLICH SEITEN/TECHNOLOGIEN, DIE DIE NUTZUNG VON DURCH DRITTE BEREITGESTELLTE ZAHLUNGSMETHODEN ERMÖGLICHEN, BEINHALTEN. WIR GEBEN KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNGEN IM HINBLICK AUF SEITEN ODER TECHNOLOGIEN VON DRITTEN SOWIE DEREN INHALTE, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN AB, DA DIESE SICH AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE BEFINDEN.

JEGLICHE VERWEISE AUF INTERNETSEITEN ODER TECHNOLOGIEN DRITTER WERDEN VON JAGEX WEDER UNTERSTÜTZT NOCH KONTROLLIERT ODER ÜBERPRÜFT. JAGEX VERSPRICHT NICHT, DASS DIESE TECHNOLOGIEN AUF IHREM COMPUTER FUNKTIONIEREN ODER VIRENFREI SIND. DIE VERWEISE STELLEN KEINERLEI GARANTIE DAR UND JAGEX IST NICHT VERANTWORTLICH FÜR STÖRUNGEN, PROBLEME, SCHÄDEN, DATENVERLUSTE, KOSTEN ODER UNANNEHMLICHKEITEN, DIE DURCH DIE INTERNETSEITEN UND TECHNOLOGIEN, AUF DIE VERWIESEN WIRD, HERVORGERUFEN WERDEN. JAGEX BIETET KEINE UNTERSTÜTZUNG FÜR INTERNETSEITEN ODER TECHNOLOGIEN DRITTER AN. JAGEX ÜBT KEINE KONTROLLE AUF DIE EINHALTUNG VON URHEBER-, PATENT- UND MARKENRECHTEN UND DIE GESETZMÄSSIGKEIT DER INTERNETSEITEN UND TECHNOLOGIEN AUS, AUF DIE VERWIESEN WIRD.

17. Unsere und Ihre rechtliche Haftung

JAGEX-PRODUKTE WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR UND WIE VORLIEGEND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, GEBEN WIR KEINE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG, DASS SIE EIN JAGEX-PRODUKT ZU DEM ZEITPUNKT UND AN DEM ORT IHRER WAHL NUTZEN ODER DARAUF ZUGREIFEN KÖNNEN ODER DASS EIN JAGEX-PRODUKT OHNE UNTERBRECHUNG LÄUFT UND FREI VON STÖRUNGEN, FEHLERN, BESCHÄDIGUNGEN, VERLUSTEN, INTERFERENZEN, HACKERANGRIFFEN ODER VIREN IST. DEMENTSPRECHEND IST JAGEX NICHT HAFTBAR FÜR JEGLICHEN VERLUST ODER SCHADEN, DEN SIE EVENTUELL ZUM BEISPIEL DURCH MANGELNDE FUNKTIONSFÄHIGKEIT, NICHT-VERFÜGBARKEIT ODER SICHERHEITSMÄNGEL DES JAGEX-PRODUKTS, ODER DURCH IHREN VERLASS AUF DIE QUALITÄT, FEHLERFREIHEIT ODER AUSFALLSICHERHEIT DES JAGEX-PRODUKTS ERLEIDEN. WIR GARANTIEREN DARÜBER HINAUS NICHT, DASS DIE JAGEX-PRODUKTE AUF BESTIMMTEN GERÄTEN, PLATTFORMEN, BETRIEBSSYSTEMEN ODER AUSSTATTUNGEN ODER IN VERBINDUNG MIT BESTIMMTEN SOFTWAREPRODUKTEN ODER VERBINDUNGSDIENSTEN FUNKTIONIEREN ODER AUFGERUFEN WERDEN KÖNNEN. FÜR DIESE AUSSTATTUNG, SOFTWARE ODER DIENSTE KÖNNEN WIR DIE VERANTWORTUNG NICHT ÜBERNEHMEN.

JAGEX LEHNT AUSDRÜCKLICH JEDE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE DURCH UNS, UNSERE MITARBEITER ODER VERTRETER AB, BEI DENEN (A) KEINE VERLETZUNG EINER GESETZLICHEN SORGFALTSPFLICHT VON UNS ODER EINEM UNSERER MITARBEITER ODER VERTRETER IHNEN GEGENÜBER VORLIEGT; (B) EIN SOLCHER VERLUST ODER SCHADEN KEIN VERNÜNFTIGERWEISE VORHERSEHBARES ERGEBNIS DIESER VERLETZUNG DARSTELLT ODER (C) DER VERLUST ODER SCHADEN EIN UNTERNEHMEN BETRIFFT. MIT DER BENUTZUNG EINES JAGEX-PRODUKTS ODER EINER DIENSTLEISTUNG STIMMEN SIE EINEM GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN AUSMASS ZU.

SOFERN UND SOWEIT DIES GESETZLICH ZULÄSSIG IST, ÜBERSTEIGT UNSERE MAXIMALE (AGGREGIERTE) HAFTUNG FÜR VERLUSTE, SCHÄDEN, KOSTEN, AUSGABEN ODER SCHÄDEN, DIE SIE IN VERBINDUNG MIT EINEM JAGEX-PRODUKT ODER DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ERLEIDEN, UNTER KEINEN UMSTÄNDEN DIE SUMME DER ZAHLUNGEN, DIE SIE WÄHREND DER ZWÖLF (12) MONATE VOR DEM EINTRITT DES HAFTUNGSGRUNDS IM ZUSAMMENHANG MIT DEN MITGLIEDSCHAFTSGEBÜHREN FÜR DAS JAGEX-PRODUKT TATSÄCHLICH AN JAGEX ENTRICHTET HABEN. UNGEACHTET DES VORSTEHENDEN WIRKEN DIE BESTIMMUNGEN DIESER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN WEDER ALS AUSSCHLUSS NOCH ALS BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG VON JAGEX FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN, SOWEIT DIESE HAFTUNG NACH ANWENDBAREN GESETZEN NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KANN.

SIE HAFTEN FÜR JEGLICHEN VERLUST ODER SCHADEN, DEN WIR AUFGRUND EINER VERLETZUNG DIESER VEREINBARUNG ODER DEM MISSBRAUCH EINES JAGEX-PRODUKTS ERLEIDEN.

UNSERE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER WIRD NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER EINGESCHRÄNKT, WO DIES UNGESETZLICH WÄRE. DAS UMFASST AUCH DIE HAFTUNG FÜR DURCH UNSERE FAHRLÄSSIGKEIT ODER DIE FAHRLÄSSIGKEIT UNSERER MITARBEITER, VERTRETER ODER DIENSTLEISTER ENTSTEHENDE TODESFÄLLE ODER PERSONENSCHÄDEN SOWIE FÜR BETRUG ODER ARGLISTIGE TÄUSCHUNG.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR JAGEX-PRODUKTE AUSSCHLIESSLICH FÜR DEN PERSÖNLICHEN GEBRAUCH BEREITSTELLEN. SIE DÜRFEN DIE JAGEX-PRODUKTE NICHT FÜR GEWERBLICHE ODER GESCHÄFTLICHE ZWECKE NUTZEN, UND WIR HAFTEN IHNEN GEGENÜBER NICHT FÜR ENTGANGENE GEWINNE, GESCHÄFTSVERLUST, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON GESCHÄFTSCHANCEN, MITTELBARE ODER UNMITTELBARE SCHÄDEN JEGLICHER ART.

KEINE BESTIMMUNG DIESER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SCHRÄNKT IHRE GESETZLICHEN RECHTE ALS VERBRAUCHER EIN.

18. WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN NUTZEN KÖNNEN

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten wie in unserer Datenschutzrichtlinie festgelegt.

REGELN ZUM VERLINKEN VON JAGEX-PRODUKTEN

Sie dürfen auf unsere Startseite oder die Seite eines Jagex-Produkts innerhalb eines App-Stores von Dritten oder einer anderen Webseite oder Plattform von Dritten verlinken, sofern Sie dies auf faire und legale Weise tun, durch die unser Ruf keinen Schaden nimmt und durch die Sie weder unseren Ruf noch den Ruf unserer Produkte und Dienstleistungen zu Ihrem Vorteil ausnutzen.

Ihre Verlinkung darf nicht den Eindruck erwecken, dass eine Partnerschaft, Unterstützung oder ähnliche Beziehung zwischen uns und Ihnen besteht, wenn dies nicht der Fall ist.

Wir behalten uns das Recht vor, die Verlinkungsgenehmigung ohne vorherige Ankündigung zurückzuziehen.

Wenn Sie auf andere als die oben angegebene Weise auf ein Jagex-Produkt verlinken möchten oder Inhalte daraus nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die betreffende Seite.

19. STANDORTABHÄNGIGE BENACHRICHTIGUNGEN

Ein Jagex-Produkt kann Ihnen abhängig von Ihrem Standort die Gelegenheit bieten, bestimmte Inhalte anzusehen und andere Produkte, Dienstleistungen und/oder Materialien zu erhalten. Um Ihnen diese Gelegenheiten zugänglich zu machen, bestimmt das Jagex-Produkt über einen oder mehrere Referenzpunkte wie GPS, Bluetooth und/oder auf Ihrem Gerät installierte Software Ihren Standort. Wenn Sie bei Ihrem Gerät GPS, Bluetooth oder andere Software zur Standortbestimmung deaktiviert haben oder dem Jagex-Produkt nicht die Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Standortdaten erteilen, können Sie nicht auf solche standortabhängigen Inhalte, Produkte, Dienstleistungen und Materialien zugreifen. Mehr Informationen darüber, wie das Jagex-Produkt Ihre Daten nutzt und speichert, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wir können Ihnen E-Mails, SMS, Push-Benachrichtigungen und andere Nachrichten zu den Jagex-Produkten schicken, beispielsweise zu Verbesserungen, Angeboten, Produkten, Events und anderen Aktionen. Nach Download des Jagex-Produkts oder der Software werden Sie je nach Gerät eventuell gefragt, ob Sie Push-Benachrichtigungen zulassen wollen oder nicht. Wenn Sie ablehnen, erhalten Sie keine Push-Benachrichtigungen. Wenn Sie akzeptieren, werden Ihnen automatisch Push-Benachrichtigungen zugestellt. Wenn Sie keine Push-Benachrichtigungen des Jagex-Produkts mehr erhalten möchten, können Sie sie in den Benachrichtigungseinstellungen Ihres Geräts deaktivieren. Andere Nachrichten und Mitteilungen wie E-Mails, SMS, usw. können Sie abbestellen, indem Sie entweder die in diesen Nachrichten enthaltenen Anweisungen befolgen oder eine E-Mail mit Ihrer Bitte um Abbestellung an dpo@jagex.com schicken.

Sie erklären sich damit einverstanden, vorprogrammierte Benachrichtigungen zum Jagex-Produkt von Einzelhändlern zu erhalten, wenn Sie Standortdienste auf Ihrem Mobiltelefon oder anderen Mobilgeräten aktiviert haben.

20. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle durch Verweis einbezogenen Dokumente stellen die gesamte Absprache zwischen den Parteien bezüglich des Vertragsgegenstands dar und ersetzen alle vorherigen Absprachen zwischen den Parteien über diesen Vertragsgegenstand. Die Haftungsausschlüsse und -beschränkungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind zugunsten der Lizenzgeber, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger von Jagex wirksam. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden in englischer Sprache verfasst und können in andere Sprachen übersetzt werden. Sollte es zwischen den unterschiedlichen Sprachfassungen Widersprüchlichkeiten oder Unklarheiten geben, so gilt die englische Originalfassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Überschriften in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen allein der Übersichtlichkeit und dürfen nicht zur Auslegung oder Interpretation dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen herangezogen werden. Falls wir darauf verzichten, eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, hindert uns dies nicht daran, diese oder eine ähnliche Bestimmung zu einem späteren Zeitpunkt durchzusetzen. Wird eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Gericht als ungültig erklärt, willigen beide Seiten ein, dass sich das Gericht bemühen sollte, den der Bestimmung entnommenen Absichten der Vertragspartner Wirksamkeit zu verleihen, wobei andere Bestimmungen unberührt und rechtskräftig bleiben. Jagex ist berechtigt, seine Rechte und Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig oder in Teilen zu übertragen oder abzutreten, vorausgesetzt, Jagex ergreift alle angemessenen Maßnahmen um sicherzustellen, dass Ihre Rechte aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht beeinträchtigt werden. Da diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Sie persönlich gelten, sind Sie nicht berechtigt, Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung an Dritte abzutreten oder zu übertragen. Personen, die nicht Partei dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind, haben nicht das Recht, ihre Bestimmungen durchzusetzen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen von England und Wales. Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den Jagex-Produkten unterliegen der Zuständigkeit der englischen Gerichte.

21. Höhere Gewalt

Höhere Gewalt bezeichnet unvorhersehbare, unabwendbare und schwerwiegende Ereignisse außerhalb des Einflussbereiches der betroffenen Partei, insbesondere Kriege, Bürgerkriege, bewaffnete Konflikte oder terroristische Anschläge, radioaktive, chemische oder biologische Kontaminationen, Pandemien, Streiks, Unruhen, Internetausfälle, ungeplante Änderungen oder Wartungsarbeiten an Systemen, Stromausfälle oder Datenverluste. Wir sind nicht verpflichtet, unsere Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erfüllen, soweit wir durch Vorkommnisse höherer Gewalt daran gehindert werden. Die Erfüllung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann nicht nur während der Dauer des als höhere Gewalt angesehenen Ereignisses ausgesetzt werden, sondern auch darüber hinaus noch für den Zeitraum, der nötig ist, bis wir die Erfüllung unserer Pflichten wieder aufnehmen können. Solange das als höhere Gewalt angesehene Ereignis noch anhält, werden unsere entsprechenden Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen im gleichen Maße ausgesetzt. Wenn das als höhere Gewalt angesehene Ereignis für einen zusammenhängenden Zeitraum von mehr als vier Monaten anhält, können wir den Zugang zu den Jagex-Produkten nach entsprechender Mitteilung an Sie mit sofortiger Wirkung einstellen.

22. Beschwerden

Falls Sie mit einem Jagex-Produkt oder einzelnen Aspekten eines Jagex-Produkts nicht zufrieden sind, konktaktieren Sie uns bitte über den Kundenbetreuungsbereich auf der Webseite des jeweiligen Jagex-Produkts hier. Wenn Sie mit dem Ergebnis Ihrer Beschwerde unzufrieden sind, dann schreiben Sie bitte an unseren angegebenen eingetragenen Firmensitz mit den folgenden Informationen: Ihr Name, Ihr Benutzername, Ihre E-Mail-Adresse, alle Details zu Ihrer Beschwerde, Jagex' vorherige Antwort auf Ihre Beschwerde und warum Sie diesem Ergebnis widersprechen. Bitte geben Sie mit an, dass der Brief zu Händen des "Customer Support Complaints Team" ausgeliefert werden soll.